Epson Tintenstrahler mit Netzwerkkarte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von woS, 23. März 2001.

  1. woS

    woS New Member

    Hi,
    ich habe hier einen Epson Stylus Pro XL A3 Tintenspritzer mit einem installierten Epson NetCard Printserver (Twisted Pair und BNC-Anschluß) vor mir stehen. Da ich das Ding gerne an unseren G4s benutzen würde, müßte ich, wegen des fehlenden seriellen Anschlußes, den Drucker über die NetCard nutzen Von der EPSON-Homepage habe ich Treiber für AppleTalk und direkten Anschluß über den seriellen Port gefunden. Der direkte Anschluß an einem Performa funktioniert auch. Wähle ich jedoch in der Auswahl den AppleTalk Treiber sehe ich das Gerät nicht in der Auswahlliste obwohl der Drucker am Netz angeshlossen ist. Wähle ich Laserwriter 8 kann ich alle Postscript Netzwerkdrucker im Haus sehen. Das Netz ist also erreichbar und eingerichtet. Die güne LED an der Epson NetCard blinkt auch korrekt und auch seine Statusseite druckt der Printserver richtig aus. Dort erscheint auch, daß EtherTalk aktiviert ist. Hat irgend jemand einen Epson Tintenstrahler mit so einer Ethernetkarte in Betrieb und hat vielleicht eine Idee für mich?
    woS
     
  2. woS

    woS New Member

    Hi,
    ich habe hier einen Epson Stylus Pro XL A3 Tintenspritzer mit einem installierten Epson NetCard Printserver (Twisted Pair und BNC-Anschluß) vor mir stehen. Da ich das Ding gerne an unseren G4s benutzen würde, müßte ich, wegen des fehlenden seriellen Anschlußes, den Drucker über die NetCard nutzen Von der EPSON-Homepage habe ich Treiber für AppleTalk und direkten Anschluß über den seriellen Port gefunden. Der direkte Anschluß an einem Performa funktioniert auch. Wähle ich jedoch in der Auswahl den AppleTalk Treiber sehe ich das Gerät nicht in der Auswahlliste obwohl der Drucker am Netz angeshlossen ist. Wähle ich Laserwriter 8 kann ich alle Postscript Netzwerkdrucker im Haus sehen. Das Netz ist also erreichbar und eingerichtet. Die güne LED an der Epson NetCard blinkt auch korrekt und auch seine Statusseite druckt der Printserver richtig aus. Dort erscheint auch, daß EtherTalk aktiviert ist. Hat irgend jemand einen Epson Tintenstrahler mit so einer Ethernetkarte in Betrieb und hat vielleicht eine Idee für mich?
    woS
     

Diese Seite empfehlen