Er kommt..... und es ist nicht Knight Rider mit der Schnapsdrossel Haselhoff ;-)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Activision20, 20. August 2004.

  1. Kinder, am Mittwoch ist es so weit:

    Dann schippert mein PowerBook aus Irland bei mir an! Freu mich schon so! Werde euch über die "ersten" wirklichen Schritte am Mac auf dem Laufenden halten und wie mir der Umstieg von Windows auf OS X "schwerfällt ;-)".

    Bis die Tage....
     
  2. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hallo Activision,

    woher weist du das es am Mittwoch kommt?

    Hat dir Apple etwa eine präzisere Information gegeen als mir?

    Ich weis nur das mein Packet unterwegs ist.

    MfG Ivo
     
  3. Also bis jetzt haben die mir immer alles Präzise vorrausgesagt. Wann ich die Mail mit der Überweisungsbestätigung bekomme und wann genau das Paket dem Spediteur übergeben wird. Sollte nichts dazwischen kommen hab ichs am Mittwoch. Sagten die beim AppleStore Österreich...
     
  4. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin Moin,

    dann hast du das telefonisch rausbekommen.

    Ich habe mich ja nach den Mails gerichtet, und wenn ich den online Status abfrage ist dort auch ein Link zum TNT Versand, die habe das Packet aber scheinbar noch in Irland.
    Oder es hat noch keinen weiteren Kontrollpunkt überschritten.

    Ich gehe mal auch davon aus das mein DUAL 2.5 am Mittwoch kommt.

    Naja, ich werde am Montag mal im Apple Store anrufen.

    Schöne Grüße nach Österreich,

    MfG Ivo
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,
    dann schon mal Glückwunsch und Spass beim Auspacken, für den Rest hast du uns ja.
     
  6. ja aufs auspacken freu ich und auf den Geruch von neuer Hardware ganz besonders. Darauf fahr ich voll ab. Fetisch!?!
     
  7. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Du musst mich dan umbedingt auf dem laufenden halten, was Lautstärke ect.. angeht.. bzw. obs irgendwo noch Fehler hat..

    Will mir dieses Teil Anfangs September auch zulegen *freu*
    Gruss
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Glückwunsch zum Einstieg in die Welt des Macintosh.

    Nur, freu dich nicht zu früh.

    Es wird eine harte Zeit werden.

    Denn du mußt erst einmal alles vergessen, was du jeh in der PC-Welt gelernt hast.

    Wenn der Duft der Verpackung verflogen ist und das Streicheln ein Ende hat, halte dich genau an die Betriebsanleitung die die Installation beschreibt.

    Ja es sind nur ein paar Zeilen, ich weiß.

    Mehr sollte man nicht tun als was dort beschrieben ist

    Die beigelegten Restore-CDs einlegen ( Reihenfolge beachten) und warten und den Aufforderungen bedingungslos Folge leisten.
    Dann dem sich selbständig öffnenden Assistenten folgen.
    Er nimmt dich an die Hand und installiert die komplette Netzwerkumgebung samt E-mail Account, Zeit ect auf sehr einfache Art und Weise.
    Lass dich von ihm führen.

    Und vor allem nicht irritieren von der abschließenden Meldung, das jetzt deine Daten an Apple gesendet werden.
    Das ist, aller Erfahrung nach harmlos und nicht mit dem Vergleichbar, was man aus der Microsoftwelt her kennt.

    Und dann wird es richtig brutal.

    Jetzt darfst Du nichts, aber auch gar nichts machen, was Du sonst routinemäßig am PC machen mußtest um ein gutes virenfreies sauber und stabil laufendes System zu haben.

    Mach nichts.
    Überhaupt nichts.
    Mindestens eine Woche lang nichts.

    Schau Dir den Ordner "Programme" an und arbeite mit diesen.

    Erst nach dieser harten Zeit der Inaktivität frage nach irgendwelchen tools, mit denen man im System rumhacken kann.
     
  9. ja ich halte dich auf dem Laufenden. Wird bestimmt tool.


    Was meinst du damit "mach nichts, überhaupt nichts" ????
    Ich hab schon vor ein paar Programme zu installlieren (Office 2004, Toast 6) die ich übrigens im .dmg Format auf eien CD gebrannt hab. Hab das nicht als Image gebrannt (soll ja anscheinend mit Nero auf Windows nicht gehen), sondern einfach nur die Datei. Wird OS X Probleme damit haben die Datein zu öffnen?

    Was meinst du mit Virenzeug usw. Ich hab erlich gesagt icht vor einen Virenscanner oder eine Firewall zu installieren.

    Außerdem denk ich das ich in der Windowswelt einiges gelernt hab und auch inder Macwelt einsetzen kann. Hab mir aber trotzdem ein Buch über Mac OS X Panther gekauft, in dem alles schön beschrieben ist. Die einzelnen Schichten von UNIX, Bedienung und Praxis usw.
     
  10. ... ach ja, hab auch nicht vor im System "rumzuhacken". Jetzt jedenfalls noch nicht. bin erstmal damit zufrieden wenn alles was ich brauche ordnungsgemäß läuft (Internet über AirPort, E-Mail, meine MP3 Sammlung installieren, Bildersammlung installieren usw.)
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Programme kannst du immer installieren.
    Keine Frage.

    Ein FW brauchst du nicht installieren.
    Die läuft nämlich schon, wenn das System den ersten Startton von sich gibt.
    Die Interne Personal Firewall kurz ipfw ist Bestandteil des Systems und natürlich sofort scharf.
    Das heißt um einen Port zu öffnen mußt Du aktiv was tun.
    Ansonsten sind die Ports für den "äußeren Feind" dicht. ;-)

    -
    Zu diesen Feinheiten kannst Du das Forum mit Fragen bombardieren und du wirst befiedigende Antworten bekommen.
     
  12. und was ist mit den .dmg Dateien? Mit was werden die unter OS X geöffnet?
     
  13. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Das erledigt nach Doppelklick das System für Dich. Isses nicht schön?
     
  14. Ärger macht sich breit!

    Heute sollte eigentlich mein PowerBook kommen, tat es aber nicht. Hab dann bei Apple angerufen und die sagten mir, dass mein Book in Holland festsitzt. So eine Sch****! Wenigstens waren die freundlich und entschuldigten sich mehrmals...

    Also heißt es warten, warten auf die nächste Woche :-(
     
  15. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    N'Abend,

    also meiner kam pünktlich. :rolleyes:

    *duckundwech*

    Das wird schon wieder.

    MfG Ivo
     

Diese Seite empfehlen