Erbsenzähler (MB im Monat)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von desELend, 4. August 2002.

  1. desELend

    desELend New Member

    Hi Forum,
    hab letztens post von t-online bekommen und jetzt spiel ich mit dem gedanken mein t-dsl flat in einen t-dsl 1500 anschluss umzuwandeln.
    Leider hab ich bei dem t-dsl 1500 nur einen monatlichen trafic von 5GB und deshalb suche ich jetzt einen erbsenzähler für X um zusehn auf wieviel ich so im monat komme...
    vielleicht kennt ja einer so ein tool´chen fürs EL
     
  2. dasPixel

    dasPixel New Member

    hmm... ich hab nur was für die DOSe gefunden...
    http://www.trafficmonitor.de

    aber was bist du den für ein surfer?!?
    Ein normaler internet-user der nur einpaar seiten abruft (macwelt.. macwelt-forum)
    täglich seine emails abfragt, der wird nicht mehr als 20 MB/tag brauchen...

    sollte er aber auch schon mal emails mit größern datenumfang abrufen, aufwendige flashseiten abrufen, oder seiten mit vielen bunten bildern betrachten und sich mehrmals täglich die Ellen auf der switcher-hp anschauen (es sei denn, er hat das video schon längst auf der platte.. (hier der link zum download :) http://www.sexcowairlines.com/video/ellenfeiss.mov ) und jede menge mp3s downen
    und auch online spielen (warcraft3 über battlenet), dann werden doch schon mehr daten geschaufelt.... wenn der mac auch noch mehrere stunden am tag online ist kommt schon was zusammen...
    leider bietet die status-anziege von "internet-verbindung" nicht wieviel MB an daten schon rübergeschaufelt wurden... unter windoof hat man während einer sitzung einen überblick...dann kann man seine daten sammeln und am ende zusammentragen...

    ...ich denke mal, dass du das aber selber schon wusstest :)

    ...naja.. ich bleib auf jeden fall bei meiner adsl-flaterate... bin ja gewissermaßen dauernd online (bzw mein mac allein)... und die speed die der standart-tarif bietet reicht mir völlig...
     
  3. desELend

    desELend New Member

    Lass es mich mal so ausdrücken es gibt leute die nennen mich Mr. @
     

Diese Seite empfehlen