Erfahrtungsberichte EyeTv?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AOlbertz, 13. Dezember 2003.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    gibt es mittlerweile jemanden, der eines der digitalen EyeTv-Geräte in Betrieb hat und mal sagen kann, ob es wirklich so gut funktioniert, wie sich die Ankündigungen lesen?

    Mich interessiert vor allem das Sat-Teil. Nur noch mal zur Sicherheit: DVB S ist das, was aus meinem digitalen Sat-Anschluss rauskommt?

    Gruß
    Andreas
     
  2. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    gibt es mittlerweile jemanden, der eines der digitalen EyeTv-Geräte in Betrieb hat und mal sagen kann, ob es wirklich so gut funktioniert, wie sich die Ankündigungen lesen?

    Mich interessiert vor allem das Sat-Teil. Nur noch mal zur Sicherheit: DVB S ist das, was aus meinem digitalen Sat-Anschluss rauskommt?

    Gruß
    Andreas
     
  3. JanB

    JanB New Member

    Hallo Andreas,
    jepp DVB-S ist Sat und DVB-T ist über normale Hausantenne. Leider warte ich auch noch auf mein neues Eye-TV (DVB-S). Gravis meinte zu mir das sie ab dem 10. beginnen auszuliefern, sich der Termin jedoch aus irgendwelchen Gründen auch verschieben kann. Sie wollen aber die ersten Bestellungen bis Weihnachten versandt haben. Hoffen wir mal :rolleyes:
     
  4. hendrik

    hendrik New Member

    Hallo,

    ist das EyeTV inzwischen bei Dir eingetroffen? Dann eine Frage:

    Ich würde liebend gerne meinen Kabelanschluss kündigen und den Videorcorder verbannen und mit dem Kästchen ersetzen:

    Fernsehen auf dem Fernseher - Aufzeichnen auf dem Mac.

    Geht das, oder hat das EyeTV keinen Ausgang für einen herkömmlichen Fernseher?

    Gruß,
    hendrik
     
  5. JanB

    JanB New Member

    Hallo,
    inzwischen hab ich das kleine schmucke Kästchen, allerdings ist es für dein Vorhaben nicht geeignet. Auf der Rückseite befinden sich 2 FireWire Buchsen, einmal Strom und der Eingang für die Sat-Antenne. Also wirst du es nicht an den Fernseher anschließen können. Allerdings könntet du ja das Bild vom Mac per Kabel zum Fernseher weiterleiten, jenachdem wie weit sich die Geräte auseinander befinden.
    Aber seit der Macworld gibt es von elgato ein neues Gerät namens eyehome. Dieses ist für den Einsatz im Wohnzimmer gedacht, jedoch weiß ich selber nicht genau was es alles kann oder nicht kann. Kannst du ja mal bei elgato auf der Homepage gucken. http://www.elgato.com/products/eyehome.html


    Gruß
    jan
     
  6. hopper13

    hopper13 New Member

Diese Seite empfehlen