Erfahrung mit geflashter radeon 8500?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Americano, 28. Februar 2003.

  1. Americano

    Americano New Member

    Hi Forum,
    überlege mir zwecks Anschluss eines zweiten Monitors eine ATI radeon 8500 in meinen QS 733 einzubauen. Ich gehe davon aus das die meisten billigen Radeons auf ebay mit einer Mac Firmware geflasht wurden. Hat jemand Erfahrung mit so einer Karte? Würde gerne eine solche Karte kaufen oder selber eine flashen.
    Americano
     
  2. mausbiber

    mausbiber New Member

    Flashen kannst Du die Karte z.B. damit:
    http://www.coffeehaus.com/radeon8500.html

    Ich selbst hab allerdings keine Erfahrung welche Typen sich eignen und welche nicht!

    Wenn die Karte erfolgreich geflashed ist sollte es keine Probleme damit geben.
     
  3. TAOG

    TAOG New Member

    powercolor evilmaster II pro' mit DVI/VGA/S-VHS ausgängen und sie funktioniert einwandfrei. gekauft bei JE-Computer in berlin und unter OS9 geflashed. geht in 10min und fertig ist alles.

    ZU BEACHTEN!!!

    erstens: keine garantie mehr auf die karten beim händler nach dem flashen
    zweitens: KEINE ATI treiber installieren in OS-X !!! das OS hat bereits immer die neusten treiber inclusive unddie funktionieren auch bestens mit geflashden karten. anders sieht das unter OS-9 aus. dort sollte man das aktuelle update installieren weil sich da nix mehr tut bei apple.
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn Du das Flashen scheust, bzw. den Garantieverlust nicht verschmerzen willst, dann besorg Dir eine bei Peanut-it, die haben noch welche für glaube ich um die 179¬. Dann bist Du auf der sicheren Seite
     
  5. Americano

    Americano New Member

    Vielen Dank für die Tipps. Besonders der mit den Treibern unter OS X scheint wichtig zu sein. ¬180 wollte ich eigentlich nicht ausgeben, werde mal sehen ob ich nicht eine billige PC Karte auftreibe.
    Americano
     
  6. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    Hi

    ist die "neue" ATI 9100 Radeon nicht einfach eine umbenannte 8500? Die selben Werte (cpu und ram Tacktung) hat sie ja aber ob sie auch baugleich ist?
     

Diese Seite empfehlen