Erfahrungen mit Mac Book Pro? Frage zu iLife 06!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von grungero, 5. Februar 2006.

  1. grungero

    grungero New Member

    Hallo zusammen,
    wollt mal fragen, ob schon die ersten Mac Book Pros angekommen sind? Gibts schon erste Eindrücke? Würdet ihr(auch an alle) zum Kauf raten? Gibts schon Informationen zum Start des Macbooks? Wann?
    Und eine Frage zu iLife: Ist in iLife weiterhin AppleWorks mit drin? Oder gehörte das nie dazu? Hab dazu irgendwie gar nichts mehr gelesen... nur von iWork, ist das auch einfache Textverarbeitung? ersetzt es AppleWorks?
    Danke für die Hilfe.
    Gruß, grungero
     
  2. phil-o

    phil-o New Member

    Hi,

    mit den MBP's ist wohl nicht vor Mitte Februar zu rechnen. Eine Kaufempfehlung kann man nicht geben, wenn man nicht weiß, was für Programme du nutzt/nutzen willst und die Dinger noch nicht getestet wurden. Die einzige Entscheidung, die man da zur Zeit treffen kann, ist die zwischen PPC und Intel. Grundsätzlich klingt das Teil gut (mit Einschränkungen kein FW 800, kein internes Modem mehr, neuer Slot), ich für meinen Teil würde jedenfalls durcheins eins nehmen und der geschwindigkeitsmäßige Abstand des MBP's gegenüber dem G4 PowerBook dürfte deutlicher ausfallen als beim iMac.

    Zu iLife: AppleWorks gehörte noch nie zu iLife dazu und wird schon seit längerem nicht mehr weiterentwickelt. Es wird ersetzt durch iWork, das aus einer layoutorientierten Textverarbeitung (Pages) und einem Präsentationstool (Keynote) besteht. Beide, aber vor allem Pages, sollen in der neuen Version sehr stark verbessert worden sein (Keynote war schon vorher gut). Einzig eine Tabellenkalkulation sucht man noch vergebens. Schade, dass iWork nicht für umme dazugelegt wird wie AppleWorks - würde Apple ganz gut stehen. So kostet es 79 Euro, was allerdings immer noch vergleichsweise wenig Geld für das Gebotene ist.

    Guckst du auf Apple-Website.
     

Diese Seite empfehlen