Erfahrungen Sony Z600 und i-book ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von majorchiphazard, 2. Mai 2004.

  1. majorchiphazard

    majorchiphazard New Member

    Hallo Leute,
    habe ein G3i-book mit 10.3.3. und darauf für meine täglichen Orgaarbeiten Office X laufen. Mein neues Handy Sony Z600 soll angeblich super mit mac kommunizieren können.
    Da ich völlig grün hinter den Ohren ( zu diesem Thema ) bin, möchte ich Euch um Beantwortung einiger Fragen bitten :

    1.) zur Verbindung reicht ein spezielles USB Kabel, oder brauche ich die SE Dockingstation ?
    2.) Wenn ich die Dockingsstation brauche, ist mac Software dabei und/oder kann mir jemand einen Erfahrungsbericht liefern?
    3.) wie funzt der Datenabgleich mit Office X Entourage ? - wie gesagt, ich hab sowas noch nie gemacht - mit iSync ?

    Leute ich danke Euch schon im voraus für Eure Mühen -

    Gruss mjzh
     
  2. Go610

    Go610 New Member


    Nichts Kabel - Bluetooth brauchst du. Wenn kein Bluetooth in deinem iBook integriert ist brauchst du einen D-Link DBT-120 USB-Bluetooth-Stick. Software ist keine dabei, alles schon in OS X Panther integriert.
    Ich weiß nicht, wie das bei Entourage geht, aber über iSync werden Adressbuch und iCal perfekt damit synchronisiert.
     
  3. majorchiphazard

    majorchiphazard New Member

    OK-danke für die Antwort.
    Jetzt brauche ich noch einen Preis für den Bluetooth Stick, woher krieg ich den ?
    Wäre auch einer Kabellösung nicht abgeneigt, da wahrscheinlich billiger -oder ???

    Gruss mjzh
     
  4. Jan.Bochert

    Jan.Bochert New Member

    Du solltest Dir unbedingt den D-Link Adapter kaufen, den gibt es überall und der ist angeblich derjenige, der am besten mit Apple kompatibel ist und auch später bei eventuellen Bluetooth Mäusen, Keyboards, Druckern oder ähnlichem keine Probleme bereitet. Das Ding kostet glaube ich um die 35 €, viel billiger dürfte Dir ein USB-Kabel auch nicht kommen, teilweise sogar teurer (wenn ich da an früher denke, Option-Softradius USB-Kabel für Siemens S35: 149€, das war teuer und schlecht).
    Also ich würde gar nicht erst an ein Kabel denken, ist einfach uncool.
    Isync funktioniert mit Deinem Handy super was Adressen und Termine betrifft, setzt allerdings voraus, daß Du iCal und Apple-Adressbuch verwendest. Wenn Du unbedingt microsoften willst brauchst Du einen andere Abgleichsoftware, z.B. http://homepage.mac.com/jonassalling/Shareware/Clicker/
    Habe ich aber selbst nie probiert.
     
  5. snowmac

    snowmac New Member

    wg.D-Link schau bei www.Amazon.de
    kostet 26.99 Teuro

    du wirst begeistert sein
    rein stecken und es geht los

    wie Jan.Bochert schreibt Salling Clicker super Progi
    ;)
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    allerdings hilft der Salling Clicker nicht beim Synchronisieren von Daten..,dazu braucht man MobileSync vom selben Entwickler ;)
     
  7. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Wg. der Kompatibilitaet von diversen BT-Sticks wuerde ich mir keine Sorgen machen, nur so als Bsp.: Ich habe mittlerweile einen 3com USB Adapter am Rechner gehabt, sofort erkannt unterstuetzt alles, kein Problem(und das unter der ersten BT-Beta von Apple!). Danach habe ich mir die BT Maus von Herrn Gates zugelegt, da kam ein USB-BT Dongle mit dabei, und ebenfalls das gleiche ueberraschende Ergebnis.
    Beide Produkte haben keinen offiziellen(wenn ueberhaupt) MacSupport.
    Natuerlich ist das keine Garantie fuer saemtliche Produkte auf dem Markt, allerdings ein gutes Beispiel was fuer ein geniales und hoch kompatibles ZeroConfig (lol...was fuer Ausdruecke...:D ) System wir mittlerweile benutzen:D :D :D

    ach ja und fuer diese Aussage beziehe ich natuerlich Provision von Steve:)
     
  8. majorchiphazard

    majorchiphazard New Member

    Daaaanke Leute - überzeugt - werde mir den Stick bei amazon kaufen.
    Scheint ja leider keine Deutsche Syny Software zu geben.
    Na ja- muss ich wohl mit leben, oder Apple Adressbuch verwenden...

    Gruss mjzh
     
  9. Go610

    Go610 New Member

    iSync ist doch deutsch...
    Zum SMS-schreiben vom mac aus kannst du Adressbuch auch verwenden, aber zum SMS synchronisieren brauchst du PhoneAgent. Der kann auch solche Sachen wie Themes erstellen.
     
  10. Harry Caul

    Harry Caul New Member

    Wie schreibt man denn mit Adress Book eine SMS am Mac?

    Gruß
    Harry
     
  11. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    SMS: Einfach die Mobilnummer per Rechts-Klick anklicken und "Type SMS" auswaehlen:)
     
  12. Harry Caul

    Harry Caul New Member

    Cool!

    Danke!

    Harry
     
  13. snowmac

    snowmac New Member

    @mac-bitch
    SMS: Einfach die Mobilnummer per Rechts-Klick anklicken und "Type SMS" auswaehlen

    habe apple pro maus und SE Z600

    bei adressbuch auf die nummer mit controltaste gedrückt

    leider SMS grau also nicht aktiv.:embar:

    gibt es andere möglichkeit
     
  14. Go610

    Go610 New Member

    du musst vorher auf das Bluetooth-Symbol in der Symbolleiste drücken und mit dem Handy verbinden (bei dem natürlich der Blauzahn auch aktiviert sein muss) und dann kannst du jeden Kontakt anrufen und SMS schreiben.
     
  15. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    :eek: Yup ,genau-sorry habe ich vergessen-danke fuer die Koorrektur:)!
     
  16. snowmac

    snowmac New Member

    symbolleiste Adressbuch bloo aktiviert

    trotzdem

    2 Felder sind grau

    1. SMS Nachricht
    2. Mit Z600 wählen


    ;(
     
  17. Go610

    Go610 New Member

    leuchtet das Bluetooth-Symbol blau ?
     
  18. snowmac

    snowmac New Member

    ja leuchtet blau

    wenn ich mit controlltaste auf bloo bleibe zeigt sogar in schrift

    verbindung zu Z600 aufgebaut:embar:
     
  19. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    mmhm, vielleicht bringt es etwas wenn du das Telefon auch ueber die Bluetooth Prefs in den System Einstellungen "pairst"-wenn du das sowieso nicht schon gemacht hast, bzw. man es sowieso machen muss um mit dem Telefon ueber das AdressBuch zu arbeiten.
     
  20. Jan.Bochert

    Jan.Bochert New Member

    Also ich krieg das nicht hin. (T610). Wo muß das Bluetooth Teil blau leuchten, auf dem Handy hoffe ich? Da leuchtet es blau. Und die Verbindung ist auch da, habe gerade erst Bilder übertragen. Trotzdem bleiben die Menüs grau. Dabei bin ich gar nicht blond, höchstens mittelbraun.
     

Diese Seite empfehlen