erfahrungsbericht pb 15" sd von einem absoluten newbie

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von applecare, 8. Juni 2004.

  1. applecare

    applecare New Member

    soderle, nun will ich mal nach und nach mein eindrücke schildern vom
    powerbook 1,5, 15", SD, 5400er hd, 128mb graka, apple care erweiterung

    das man als alter windoof nutzer und eigentlich auch noch nicht so umfangreich damit arbeitender soviel geld für ein laptop ausgibt, hat was mit emotion zu tun. und das pb ist emotional das geilste wo gibt. es macht einfach spaß, dass pb auf dem tisch liegen zu sehen, vor allem geschlossen. es anzufassen, anzumachen und darauf zu tippen...

    die verarbeitung ist top, bis auf meinen akkuschacht. der hat ein gaaaanz wenig spiel, so dass der akku klappern KANN wenn man an ihn rankommt. das ist bei anderen pbs nicht so, daher störts mich ein wenig.

    generell möchte ich hier eher schreiben, was ich nicht so gut finde, weil alles andere eh nur geil ist :cool:

    von display bin ich ein wenig enttäuscht, weil man die pixel erkennen kann, wenn man will. zudemscheint es je nach blickwinkel an manchen stellen dunkler zu sein, wirkt manchmal etwas ungleichmäßig. allerdings ists mein erster laptop, vorher habe ich hauptsächlich die onyx-displays von sony gesehen. und die fand ich spitze...

    die 5400er festplatte ist minimal zu hören. hatte gerade ein pb mit der kleineren in der hand, das scheints mir etwas leiser zu sein. stört aber nur, wenn man so penibel ist wie ich - also eigentlich nicht.

    der einzug einer silbernen scheibe ist erschreckend laut. geht aber technisch wohl nicht anders. auch das lesen (und der dann wohl anspringende lüfter) ist mehr als deutlich zu vernehmen.

    der boden kann sehr heiß werden, was ich schade finde, weil ich gerade im sommer ein auf dem shoß nutzer bin. ist so an der grenze des sich verbrennens.

    die akkuleistung beträgt laut anzeige rund 3.10 stunden. finde ich zu wenig, hatte auf die 4,5 stunden gehofft.

    der seitenaufbau im internet ist sehr langsam. hatte vorher einen pIII 500mhz, und da wurden bilder bspw. wesentlich schneller geladen. kann aber auch an einstellungen liegen. aber dieses lahme verhalten stört mich sehr.

    genial finde ich die tastatur, die kleinen gimmicks und dass ich noch gar nicht weiß, wass ich alles machen kann mit dem schönen gerät.

    bisher habe ich meinen kauf nicht bereut, weil es toll ist, damit zu arbeiten. und ich sicher erst 3 prozent der großen weiten apple welt kenne.

    mehr zu einem späteren zeitpunkt
    ac
     
  2. Laques2000

    Laques2000 New Member

    :eek:
     
  3. iGelb

    iGelb New Member

    -> die akkuleistung beträgt laut anzeige rund 3.10 stunden. finde ich zu wenig, hatte auf die 4,5 stunden gehofft.

    Probier mal, die Helligkeit des Displays weit runterzuschrauben. Drahtloser Netzverkehr frisst auch viel Strom, ebenso speicherintensive Programme wie würg, äh, word.

    Bei meinem neuen PB stimmen die Herstellerangaben, wenn ich nur tippe, dabei über iTunes Musik höre und etwas rumsurfe. Komme gut über 4h.
     
  4. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Zu der Sache "Geschwindigkeit beim Webseitenaufbau" gibts hier auch mehr als nur einen Thread ;)
     
  5. applecare

    applecare New Member

    soderle, nun will ich mal nach und nach mein eindrücke schildern vom
    powerbook 1,5, 15", SD, 5400er hd, 128mb graka, apple care erweiterung

    das man als alter windoof nutzer und eigentlich auch noch nicht so umfangreich damit arbeitender soviel geld für ein laptop ausgibt, hat was mit emotion zu tun. und das pb ist emotional das geilste wo gibt. es macht einfach spaß, dass pb auf dem tisch liegen zu sehen, vor allem geschlossen. es anzufassen, anzumachen und darauf zu tippen...

    die verarbeitung ist top, bis auf meinen akkuschacht. der hat ein gaaaanz wenig spiel, so dass der akku klappern KANN wenn man an ihn rankommt. das ist bei anderen pbs nicht so, daher störts mich ein wenig.

    generell möchte ich hier eher schreiben, was ich nicht so gut finde, weil alles andere eh nur geil ist :cool:

    von display bin ich ein wenig enttäuscht, weil man die pixel erkennen kann, wenn man will. zudemscheint es je nach blickwinkel an manchen stellen dunkler zu sein, wirkt manchmal etwas ungleichmäßig. allerdings ists mein erster laptop, vorher habe ich hauptsächlich die onyx-displays von sony gesehen. und die fand ich spitze...

    die 5400er festplatte ist minimal zu hören. hatte gerade ein pb mit der kleineren in der hand, das scheints mir etwas leiser zu sein. stört aber nur, wenn man so penibel ist wie ich - also eigentlich nicht.

    der einzug einer silbernen scheibe ist erschreckend laut. geht aber technisch wohl nicht anders. auch das lesen (und der dann wohl anspringende lüfter) ist mehr als deutlich zu vernehmen.

    der boden kann sehr heiß werden, was ich schade finde, weil ich gerade im sommer ein auf dem shoß nutzer bin. ist so an der grenze des sich verbrennens.

    die akkuleistung beträgt laut anzeige rund 3.10 stunden. finde ich zu wenig, hatte auf die 4,5 stunden gehofft.

    der seitenaufbau im internet ist sehr langsam. hatte vorher einen pIII 500mhz, und da wurden bilder bspw. wesentlich schneller geladen. kann aber auch an einstellungen liegen. aber dieses lahme verhalten stört mich sehr.

    genial finde ich die tastatur, die kleinen gimmicks und dass ich noch gar nicht weiß, wass ich alles machen kann mit dem schönen gerät.

    bisher habe ich meinen kauf nicht bereut, weil es toll ist, damit zu arbeiten. und ich sicher erst 3 prozent der großen weiten apple welt kenne.

    mehr zu einem späteren zeitpunkt
    ac
     
  6. Laques2000

    Laques2000 New Member

    :eek:
     
  7. iGelb

    iGelb New Member

    -> die akkuleistung beträgt laut anzeige rund 3.10 stunden. finde ich zu wenig, hatte auf die 4,5 stunden gehofft.

    Probier mal, die Helligkeit des Displays weit runterzuschrauben. Drahtloser Netzverkehr frisst auch viel Strom, ebenso speicherintensive Programme wie würg, äh, word.

    Bei meinem neuen PB stimmen die Herstellerangaben, wenn ich nur tippe, dabei über iTunes Musik höre und etwas rumsurfe. Komme gut über 4h.
     
  8. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Zu der Sache "Geschwindigkeit beim Webseitenaufbau" gibts hier auch mehr als nur einen Thread ;)
     

Diese Seite empfehlen