Ericcson T600 oder T610

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lichty, 15. Januar 2004.

  1. Lichty

    Lichty New Member

    Kennt sich jemand bei den beiden Handys aus? Suche ein Neues, welches mit MAC gut zusammen läuft. Hat jemand Erfahrungen?
     
  2. Marcus12345

    Marcus12345 New Member

    Habe ein T610 und der Sync klappt wunderbar mit dem Adressbuch und iCal (ausser ganztägige Ereignisse) über Bluetooth.
     
  3. createch2

    createch2 New Member

    Ich glaub das T600 ist ein UraltHändieee. Da würd ich die Finger weglassen.
    t610 ist voll in Ordnung für die Syncronisation mit'm Mac. Wenn du eins kaufst, bestehe auf die aktuelle Firmware, ist mittlerweile die vierte Version.
    Das Z600 ist dem t610 in etwa gleich (vieleicht hast du ja das gemeint).
     
  4. garymueller

    garymueller New Member

    Das T360 ist nicht nur in der Pipeline, es ist schon seit ca 1 Monat im Handel erhältlich, zumindest in der Schweiz. Es ist bis auf ein etwas besseres Display und der neuen Gehäusefarbe mit dem T610 identisch. Die Tastatur ist auch etwas besser, Softwaremässig hat sich nix geändert. Es funktioniert natürlich auch einwandfrei mit dem Mac.
     
  5. Lichty

    Lichty New Member

    Gibt es denn sonst noch ein gutes Handy welches mit MAC 10.3 zusammenarbeitet? Was ist mit den kleinen von Ericcson?
     
  6. Hodscha

    Hodscha New Member

    Mein Siemens S55 funktioniert auch mit dem Mac. Über iSync kann ich Adressbuch und den Kalender übertragen.
    Schau mal auf der Internetseite von Apple, dort steht welche Handys mit dem Mac zusammenarbeiten.
    Der Vorteil bei den Sony-Ericsson Handys ist, dass du sie mit einer Software auch als Fernbedienung für itunes und iDVD benutzen kannst.
     
  7. Lichty

    Lichty New Member

    Wie heißt denn die Software? Ist sie Freeware, oder muss man sie kaufen? Funktioniert der Datenabgleich auch mit Entourage?
     
  8. virtualex

    virtualex New Member

    Also ich hab das t610 nun schon seit nem 3/4 Jahr und bin total unzufrieden damit. Klar es ist technisch absolut okay, aber es ist die Software (vodafone in diesem Fall), die mich ankotzt :wuerg:

    Beim SMS tippern mit t9 entstehen zuweilen Verzögerungszeiten von unerträglicher länge. Außerdem hat vodafone die Verbindung zu ihrem Online-Dienst genau auf die Tasten gelegt, die man ständig betätigt (Anruf beenden, nach oben auf dem Joystick) und kassiert immer schön Verbindungsgebühren ab, auch wenn man nur eine Sekunde einloggt.

    Der Tipp mit dem setzen einer Passwortabfrage vor der Verbindung ist super, lässt sich aber ohne weiteres nicht einschalten. Muss demnächst mal zum Handyshop und die Software flashen lassen, mal sehen was dann geht.

    Des weiteren ist der Speicherplatz extrem begrenzt und man kann noch nicht mal die blöden Schumi-Fotos etc. löschen, um Platz zu gewinnen.

    So. Mein nächstes Handy wird wieder ein Nokia. Vielleicht willst du ja meins kaufen...es hat ein paar fiese Gebrauchsspuren, aber funktioniert (wenn man's so nennen will) einwandfrei. Mach n Angebot.

    Beste Grüße, alex
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....hi Alex,
    schade, dass du so unzufrieden mit dem T610 bist. Zum größten Teil liegt wohl aber der Ärger am Vodafone-Branding. Es gibt ein spezielles T610-Forum. Dort findest du bestimmt Hilfe, auch wie du es flashen kannst.

    Gruß R.
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    @RWF: ein Hardcoresimser hat am T610 wirklich keine Freude, das hab ich jetzt mehrfach bei meinen Töchtern erlebt ;)
    Ansonsten ist das Vodafone-Branding einfach furchtbar, aber zu beseitigen ...
     
  11. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .... das mag wohl wahr sein!
    Ich brauchte erst 2 (in Worten: zwei) SMS vom Handy aus zu versenden.
    Und ich hab es schon 'ne Weile ;-)

    Schönen Abend noch und morgen ein weiches Einschwingen ins Wochenende
    :D
    Gruß R.
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ... aber die Tasten scheinen noch genau so Sch.... zu sein was die Bedienung und vor allem die Erkennbarkeit angeht :-(
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    @RWF: ein Hardcoresimser hat am T610 wirklich keine Freude, das hab ich jetzt mehrfach bei meinen Töchtern erlebt ;)
    Ansonsten ist das Vodafone-Branding einfach furchtbar, aber zu beseitigen ...
     
  15. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .... das mag wohl wahr sein!
    Ich brauchte erst 2 (in Worten: zwei) SMS vom Handy aus zu versenden.
    Und ich hab es schon 'ne Weile ;-)

    Schönen Abend noch und morgen ein weiches Einschwingen ins Wochenende
    :D
    Gruß R.
     
  17. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ... aber die Tasten scheinen noch genau so Sch.... zu sein was die Bedienung und vor allem die Erkennbarkeit angeht :-(
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    @RWF: ein Hardcoresimser hat am T610 wirklich keine Freude, das hab ich jetzt mehrfach bei meinen Töchtern erlebt ;)
    Ansonsten ist das Vodafone-Branding einfach furchtbar, aber zu beseitigen ...
     
  19. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

  20. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .... das mag wohl wahr sein!
    Ich brauchte erst 2 (in Worten: zwei) SMS vom Handy aus zu versenden.
    Und ich hab es schon 'ne Weile ;-)

    Schönen Abend noch und morgen ein weiches Einschwingen ins Wochenende
    :D
    Gruß R.
     

Diese Seite empfehlen