Erkennt DVD-Rohlinge nicht!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lord18, 8. Oktober 2005.

  1. Lord18

    Lord18 New Member

    Hallo zusammen,
    ich wollte heute Daten auf eine DVD brennen allerdings erkennt mein DVD-Brenner Pioneer DVR-105 die DVD Rohlinge nicht, woran kann das liegen. Schließlich erkennt er auch normale CD-Rohlinge und kann auch sonst DVD's lesen, nur keine Rohlinge seit heute.


    Gruß
    Lord18
     
  2. Jennes

    Jennes New Member

    hast dus ma mit anderen Rohlingen versucht? Welche Marke haben deine Rohlinge?
     
  3. Genosse

    Genosse New Member

    Schau mal im System Profiler nach, ob da DVD+RW oder DVD-RW steht und vergleich das mal mit der Aufschrift auf der Rohling-Verpackung. Mein alter DVD-Brenner im G4 (Ich glaube ist der 107er) kann auch nicht alle erkennen. Ist ärgerlich, aber nicht zu ändern...
     
  4. hkraack

    hkraack New Member

    Der DVR-105 ist ein 4x DVD-R Brenner. Er erkennt dann natürlich auch keine DVD+R Rohlinge.
    Schau bitte mal, was das für Rohlinge sind!

    Der DVR-107 ist ein 8x DVD-R/DVD+R Brenner.
     
  5. Genosse

    Genosse New Member

    Irrtum. Mein 107er brennt wirklich nur -. Oder wars nur +? Ich habs grad nicht parat aber auf jeden Fall nur eins von beiden.
     
  6. hkraack

    hkraack New Member

    Ups.. hast recht. Ich dachte immer er brennt beides.
    Naja, ein Blick in den System Profiler hat Klarheit verschaffen.
    Eigentlich benutze ich ja auch nur DVD-R Rohlinge.

    Welcher Pioneer brennt denn dann beides? Erst der DVR-109D?
     
  7. Lord18

    Lord18 New Member

    Das Problem ist gelöst, aus irgendeinem Grund hatte ich Tevion und Sony DVD Rohlinge in meinem Rohlinge Stappel und die waren +, dabei brauche ich - Rohlinge. Zum Glück habe ich noch 10 Stück von Octron-R.

    Danke für eure Hilfe
    Gruß
    Lord18
     
  8. yew

    yew Active Member

    Hi
    sicherlich brennt der 107 beide Formate, sowohl + als auch -.

    Zur Unterscheidung:
    Toast brennt mit dem 107 beide Formate,
    über das System geht anscheinend unter 10.3.9 nur das -Format

    Vielleicht gibt es auch andere Möglichkeiten, daß das System beide Formate mit dem 107 brennt, vielleicht Patchburn??

    Gruß yew
     
  9. hkraack

    hkraack New Member

    Stimmt, hast recht!
    Ich bin in die verkehrte Zeile gerutscht. Dort steht CD brennen: -r, -rw
    Klar CD+R gibbet ja gar nich!

    DVD Brennen stest -R, -RW, +R, +RW

    Dann ist ja alles ok.
     
  10. macsimon

    macsimon New Member

    Hallo, bei mir gibt es die gleiche Konfiguration, also einen nachträglich in einen G 4 eingebauten Pioneer DVR-105. Toast und iDVD schreiben mir problemlos DVD-R- Medien, DVD-RWs werden aber sofort kommentarlos wieder ausgespuckt. Bei iDVD sehe ich das nach, denn wenn ich mich recht entsinne, gab es bei den bordeigenen Brennwerkzeugen immer eine Abneigung gegen wiederbeschreibbare Medien, aber Toast?

    Tipps?

    Danke! Jörg
     

Diese Seite empfehlen