1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Ermittlung des Tintenverbrauchs bei Druckern?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mheinz, 15. August 2005.

  1. mheinz

    mheinz New Member

    Beim Tintenverbrauch von Druckern wird meistens eine Deckung in % angegeben (z.B. 500 Seiten bei 5% Deckung).
    Entsprechen 100% Deckung eine Seite, die komplett mit Farbe ausgefüllt ist (z.B. Foto)? Wieviel % Deckung entspricht denn eine Seite, die komplett mit Text (z.B. 10 Punkt oder 12 Punkt groß) ausgefüllt ist (abzüglich üblicher Seitenränder)?
     
  2. teorema67

    teorema67 Active Member

    100 % ist komplette Deckung mit einer Farbe. Im Dreifarbendruck kannst du damit theoretisch eine Deckung von max. 300 % erreichen. Kein Scherz :O

    Etwa den von dir genannten ca. 5 % in Schwarz.
     

Diese Seite empfehlen