Erneut: Dock gegen Veränderungen schützen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jweitzel, 19. Oktober 2007.

  1. jweitzel

    jweitzel New Member

    in 2005 gab es schon mal einen Thread, der aber etwas forum-typisch verlief. Vielleicht hat jemand heute einen besseren Rat?

    =>
    Gibt es eine Möglichkeit zu verhindern, dass user sich irrtümlich irgendwelche icons aus dem Dock verpuffen und dann panisch bei der Hotline (mir) anrufen, "alles ist verschwunden"?

    Als Antwort brauche ich nicht:
    • "Die sollen sich halt Mühe geben"
    • "Lege für jeden user einen eigenen Accoutn an, dann machen sie nur ihr Eigenes kaputt"
    • setze die .plist auf schreibgeschütz, dann ist nach Neustart alles wieder da ... (weil keiner neu startet).

    Gesucht ist schlicht und einfach: Wie sperre ich alle icons ähnlich dem Papierkorb. Sonst verhält sich das Dock ganz normal.


    Grüße von Johannes
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Die Lösung ist doch gar nicht so schlecht, oder?
    Um ehrlich zu sein, fällt mir dazu auch recht wenig bzw gar nichts ein. Ausser vielleicht "DragThing" (Shareware, ich glaube, es kostet so um 25 bis 30€). Das ist ein Tool, welches verschiedene Paletten, ähnlich denen des Dock, bereit stellt. Diese (einzelnen) Paletten lassen sich dann in den jeweiligen Optionen schützen. Meines Wissens klappt das recht gut.
     
  3. jweitzel

    jweitzel New Member

    Erst mal netten Dank für Dein Posting!

    Warten wir mal ab, ob sich nicht doch noch der ultimative "Trick" findet !!

    Help!!

    :-(
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Es gibt keinen. Naja, einen vielleicht: Anwenderschulung. Willst Du jetz aber wahrscheinlich nicht hören...

    Grüße, Maximilian
     
  5. DominoXML

    DominoXML New Member

Diese Seite empfehlen