ernsthaftes ibook problem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von eleanza, 14. Oktober 2004.

  1. eleanza

    eleanza boundless

    hallo zusammen

    also, meine lage:
    ich habe ein ibook dual usb. das problem ist, es kann kein system installiert werden. es stürzt dauern ab ob von einer fremden hd gebootet wird oder von der eigenen. komischerweise kann ich die betriebszeit verlängern, wenn ich pram mehreremale lösche. die interne hd können wir ausschliessen, da ich sie gestern ausgewechselt habe und keine veränderung feststellen konnte.

    was ist mit dem book los? ein, zwei wochen ungebraucht und es funktioniert nicht mehr?
     
  2. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    RAM austauschen.
     
  3. eleanza

    eleanza boundless

    die internen? habe nachträglich noch 256mb eingebaut, jedoch die tests ohne diesen block gemacht. wo befindet sich der interne?
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    aufgelötet soweit mir bekannt, ohne Deinen zusätzlichen Ram macht er ebenfalls ärger ?
     
  5. eleanza

    eleanza boundless

    keine veränderung ohne den externen ram-baustein.
     
  6. garymueller

    garymueller New Member

    was heisst denn genau "das system stürtzt ab", kannst du das etwas genauer beschreiben, kommt erst der beachball und geht nicht mehr weg oder wird das display einfach schwarz...ist etwas schwierig zu deuten....
     
  7. eleanza

    eleanza boundless

    das system steht still. alles bleibt an ort und stelle und kann nicht mehr bewegt werden.
     
  8. eleanza

    eleanza boundless

    könnte der fehler bei der pufferbatterie liegen?
     
  9. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Kaum.

    1. Hat das iBook meines Wissens keine Pufferbatterie sondern beziehht die Energie für die Aufrechhterhaltung von Zeit usw. aus der "normalen" Batterie

    2. Brauchst du während des Betriebs ohnehin keine Pufferbatterie, weil du ja genug Energie von der Batterie oder vom Netzteil hast.

    Christin
     
  10. eleanza

    eleanza boundless

    dachte mit einer defekten oder leeren pufferbatterie kann das system gar nicht starten? die uhrzeit wird bei jedem start zurückgesetzt, das book hat aber einen vollen akku und ist am strom.
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

  12. eleanza

    eleanza boundless

    funktioniert alles nicht. hat jemand noch alternativen? leider konnte mir auch kein supporter weiterhelfen...aber das problem müsste doch irgendwie zu finden sein...?
     
  13. robgo

    robgo New Member

    Kannst Du von einer CD booten?
    Und von dort evtl. einen Hardware-check machen?
     
  14. eleanza

    eleanza boundless

    nicht möglich, bis jetzt konnte techtool pro einmal das ganze programm durgehen, jedoch zeigte er keine fehler an. schon jegliche versuche...
     
  15. robgo

    robgo New Member

    Was is mit OS 9. Schon mal dieses von CD gebootet?
    (Ich geh mal davon aus, daß Du nicht das iBook hast, an dem man eigentlich keine neue Festplatte austauschen sollte und weiß gar nicht, ob die neueren noch OS 9 bootfähig sind.)
    Irgendwie begreif ich das auch nicht ganz:
    Du hast die Festplatte gewechselt und jetzt (und auch vorher) stürzt das iBook ab. Ist die neue FP denn bootfähig ? , was ist da für ein System drauf ? , ist das etwa von einem anderen Rechner aus installiert worden? ...
    Booten von OS X-CD aus geht wohl auch nicht?
     
  16. eleanza

    eleanza boundless

    das ibook dual usb ist noch ein g3, somit vollkommen os9 fähig. neuere sind es auch noch.
    auf osx und 9 habe ich gebootet, starten ist auch nicht das problem, nur, das er nach kurzer zeit abstürzt. an der festplatte kann es nicht liegen. es müsste ein deffekt am board sein, alles andere kann ich mir nicht erklären.
     
  17. ihans

    ihans New Member

    das hört sich ganz nach hardware defekt an )-: wird teuer!
     

Diese Seite empfehlen