Ersatzteile füt iBook 700 2002

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bornt Identity, 29. September 2004.

  1. Bornt Identity

    Bornt Identity New Member

    Hallo,

    der Monitor von meinem 2002er iBook 12" hat Kontaktschwierigkeiten. Ein Kostenvoranschlag bei einem Apple Serviceprovider hat 380€ ergeben. Es soll aber nur ein Kabel und ein paar Kleinteile ersetzt werden. ICh finde den Preis unverschämt, weil ich das fast kostenlos auch selber machen könnte. Aber Apple stellt sich ja immer an, auch wegen der Ersatzteile. Weiß jemand, wo ich günstig Ersatzteile herbekommen kann um das selber zu erledigen?

    Viele Grüße,

    Bornt
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Suche mal im Forum nach dem Displaydoctor, vielleicht kann der ja helfen.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Was kann ich mir unter "kontaktschwierigkeiten" vorstellen? Schliesst der Deckel nicht mehr?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Das Problem hast du bei allen großeren Hardware-Herstellern, insbesondere bei Notebooks. Es gibt nur feste Reparaturpauschalen, egal was kaputt ist! Je nach Hersteller gibt es 2-3 "Klassen" von Pauschalen. Das macht nicht nur Apple so, auch z.B. Dell. In der c't stand mal ein Artikel, wo ein Kunde eine abgebrochene Tastenkappe reparieren lassen wollte und dafür beinahe 250€ berappen sollte, für ein Pfennigsartikel wohl gemerkt!

    Gleiches gilt auch für den iPod, dort gibt's nur einen Pauschalbetrag, egal was kaputt ist.
     
  5. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Auf Ebay wird gerade einige Einzelteile dafür angeboten.
    Vielleicht findest Du da was passendes.

    Vor 4-5 Monaten hatte ich beim lokalen Applehändler bezügl. eines CD-Laufwerks für ein iBook nachgefragt.
    Kosten ohne Einbau: € 450,-- !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  6. Bornt Identity

    Bornt Identity New Member

    @Macziege: Danke für den Tipp! Ich habe den Displaydoctor gerade angeschrieben. Hat sofort geantwortet! Er hat mir geschrieben, dass er den Apple-Service aufgegeben hat. Einen Link in den USA hat er mir für Ersatzteile gegeben: pbparts.com. Allerdings hat er mich auch davor gewarnt, dort zu bestellen. Außerdem sei der Einbau der Teile erfahrungsgemäß nicht ganz ohne hat er gemeint. Danke nochmal an den Displaydoctor an dieser Stelle!
    -----------
    @mac_the_mighty: Naja, Kontaktschwierigkeiten, das bedeutet: Das Display ist irgendwie berührungs- und erschütterungsempfindlich; wenn es wackelt, fängt es an zu flackern, sieht ziemlich nach einem Wackelkontakt aus...In das Logicboard Extension Program kommt es aber nach Angabe des Serviceproviders wohl nicht. Dazu kommt, dass das iBook nicht mehr beim zuklappen in den Ruhezustand geht. Der Seviceprovider will folgendes austauschen: Inverterplatine, Flachkabel, weitere Kleinteile. Das Gerät soll wohl zu Apple geschickt werden sagte man mir inzwischen dort.
    -----------
    @D_Stahl: Ja, bei eBay habe ich auch schon geschaut. Die haben alles mögliche, aber nicht das, was ich brauche. :-/
    -----------

    Ich habe mich auch unter Bekannten umgehört. Auch dort hat man mir gesagt, dass es nahezu unmöglich ist, die hohen Kosten zu umgehen. Niemand hat mir großartig Hoffnungen gemacht.

    Inzwischen habe ich mich auch nochmal mit dem Apple Serviceprovider unterhalten. Der hat mir das erklärt und es handelt sich tatsächlich um eine der Reparaturpauschalen, die MacS meinte. Das Gerät geht also wenn es nach denen geht nach NL und soll dort repariert werden.

    Bisher war ich immer ein begeisteter Apple-User. Ich fand das alles ganz toll. Das sieht für mich z.Z. aber eher ein bißchen nach »Big Brother« aus, wenn Ihr mich fragt. Das ist jetzt natürlich schwierig für mich, weil ich immer nur eine große Schwester hatte, und die war mir meistens freundlich gesonnen.
    Jedenfalls ist mein Spaß am Macintosh vorerst stark getrübt, zumal ich jetzt wahrscheinlich noch ein wenig auf den Rechner werde verzichten müssen. Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als in den sauren Apfel zu beißen. Trotzdem vielen Dank Euch allen!

    Euer Bornt
     

Diese Seite empfehlen