Ersatzteillager

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MatzeMumpitz, 6. Dezember 2001.

  1. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi,

    gibt es einen (Apple-)Link mit allen noch lieferbaren Rechner-Ersatzteilen? Suche ein Akku für ein PB 1400c.
    Und wer weiß, wo ich erfahre, welche Speichererweiterungen für welche Apple-Rechner noch irgendwo zu bestellen sind? Oder gibt es da keine "neuen" mehr und ich muß ich mich auf dem Kleinanzeigenmarkt umschauen?

    Danke für die Tips, Matze
     
  2. abc

    abc New Member

    Speicherbausteine für sämtliche Macs gibs unter mac-memory.ch

    Gruss, abc
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

  4. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Danke für den Tip.

    Zusatzfrage: Hast Du oder sonstwer Ahnung was das auf der mac-memory-site offerierte "SONNET G3 CPU Upgrade, 500 Mhz, 1MB Backside Cache" geschwindigkeitsmäßig aus meinem PowerBook G3 Wallstreet (192 MB RAM 10 GB Fujitsu Platte) macht? Hab momentan nicht das Geld für einen neues PB, würde aber mit meinem alten Walli weitere Jahre vorliebnehmen, wenn es deutlich schneller arbeitete als es das momentan mit seinen 233 Mhz und 192 MB RAM tut.
    Ich mach keine aufwendigen Sachen wie Rendering, Photoshop und son Kram, bloß Text, Mail, Internet, Datenbanken etc.

    Hat jemand mit einem derart aufgerüsteten PB Erfahrungen gemacht? Lohnt sich die Investition von ca. 900 Märkern?

    danke im voraus, Matze
     
  5. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi TomPo,

    danke für den Link.

    Matze
     
  6. abc

    abc New Member

    Hi,

    Mit einem 500MHz G3-Prozessor würde das Powerbook bei rechenintensiven Aufgaben einen enormen Geschwindigkeitszuwachs bekommen. Doch der niedrige Systembus, und der sehr langsame Festplattenanschluss bremsen Das PB nach wie vor aus, sodass es nach wie vor deutlich langsamer als ein aktuelles iBook ist.

    Mein Tipp: Wenn dir die Geschwindigkeit des PBs niucht mehr reicht, kauf dir ein neues iBook. Das ist in jeder Hinsicht deutlich besser ausgestattet, kostet aber kaum mehr, wenn man bedenkt, das so ein gebr. Wallstreet noch ca. 1200 sfr. bringt, und die Karte weitere 850sfr. kostet, was zus. über 2000 Franken ergibt. Für dieses Geld bekommt man schon fast ein iBook (z.B. 500MHz 2. Gen. Rev. A bei heinigerag.ch, oder Rev B mit 256Ram bei macshopper.ch für 2350sfr.)
    In DE wird es preislich auch kaum anders aussehen

    Gruss, abc
     

Diese Seite empfehlen