erst trottel... dann HELD

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Zyto, 11. Dezember 2002.

  1. Zyto

    Zyto New Member

    ja. ich hätte mich gestern abend am liebsten selbst geschlagen. in einem anfall von unglaublicher trottellichkeit vergoss ich mein pils über meine apple tastatur... das resultat war selbstverständlich das sie nich mehr funktionierte drückte ich die taste "b" erschien ein neuer ordner drückte ich die taste "esc" erschien die bekannte meldung: "wollen sie wirklich den finder beenden? ungesicherte daten usw."
    ok, dacht ich wart ab bis morgen früh vielleicht tut die gute es dann ja wieder... aber nöhhh war ja klar natürlich nicht.
    also muss neue tastatur her (hatte ich eigentlich auch vorher schon vor da meine leertaste auf der linken seite pleite ist - vorstellbar wie das nervt wenn eine leertaste nicht mehr richtig funzt...)
    ich also beim apple shop um die ecke reingesaust (wir haben hier in münster gleich drei davon) und mir ne logitech "cordless desktop optical" gekauft warn ja auch nur schlappe 100 eur , was will man machen?
    dann nach hause gewetzt angeschlossen und schon gefreut drauf...
    dann die dollste nachricht: für X konzipiert und zwar nur für X. na klasse
    mein "telnet" womit ich mich einlogge ins netz ist auf der cd meines providers (citycom) nur für 9 gedacht. nöhhh wieso dat denn?
    ha! start doch einfach klassik unter X und wähl dich ein schau im netzt
    ob's was gibt. nein! "telnet" will nich weil die einstellungen für tcp/ip net stimmen und ich sie nicht ändern konnte (warum auch immer)
    (2. pils geöffnet und noch etwas "bösere" musik angemacht macht: emperor- anthems to the welkins of dusk")
    dann die hotline von citykom angerufen (kostenlos) warteschleife - ist man ja gewöhnt - kein problem, öfter probiert,... 3minuten nach acht sagt
    die nette computer dame zu mir die hotline wär nur bis acht besetzt...
    aha! fein, klasse echt doll. es gibt noch ne andere hotline die kostet aber und zwar 9c die minute, also auch da angerufen... warteschleife kennt man ja. 10min später jemanden dran gehabt "ähh macintosh... apple...
    os X... also das kenn ich nur vom höhrensagen." "verstehe", sag ich. "sitzt
    da vielleicht noch jemand der sich damit auskennt?" "tut mir leid der (zitat) macmensch ist nicht mehr da" morgen von 8-17 uhr. "schön" sag ich arbeite von 8-18 uhr...
    doch er erwähnte das man unter X kein "einlogg" programm mehr bräuchte, aber er wisse nicht wie das alles konfiguriert wird.
    ich starte X (ich hab X noch nie wirklich richtig benutzt, nur mal dran rumgespielt und so)
    teste dies, stelle das ein, machs andersrum und probiers noch mal von vorn - und nochmal - und nochmal (habe erst einmal internet konfiguriert unter 9, aber X ist noch rätsel land für mich)
    aber das resultat ist lesbar! die logitech funktioniert das internet auch, und meine schulter tut schon ganz weh vom schulterklopfen - ich held ;)

    zyto
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    X ist die Zukunft. Ich habe mich auch einige Monate und einige Postings lang dagegen gesträubt (Kammanicharbeitenmit!), und jetzt brauche ich kein 9 mehr.

    > logitech "cordless desktop optical"
    Äh, Moment. Eine schnurlose Tastatur, okay. Aber eine optische? Wat is dat denn?

    PS: Herzlichen Glückwunsch zu den kleinen Erfolgen!
     
  3. noah666

    noah666 New Member

    Desktop bezeichnet bei Logitech Tastatur und Maus zusammen. Beides über Funk, aber die Maus ohne Ball und mit optischem Sensor.
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  5. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    n kollege hatte auch mal ne halbe flasche bier über seine pro gekippt, ist nach 2 wochen trokcnen bis auf die linke appel-taste wieder in ordnung !
     
  6. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    ich hab auch ne infrarottastatur- für den com-port vom pc :( is aber n schniekes dingen !
     
  7. Zyto

    Zyto New Member

    ja. ich hätte mich gestern abend am liebsten selbst geschlagen. in einem anfall von unglaublicher trottellichkeit vergoss ich mein pils über meine apple tastatur... das resultat war selbstverständlich das sie nich mehr funktionierte drückte ich die taste "b" erschien ein neuer ordner drückte ich die taste "esc" erschien die bekannte meldung: "wollen sie wirklich den finder beenden? ungesicherte daten usw."
    ok, dacht ich wart ab bis morgen früh vielleicht tut die gute es dann ja wieder... aber nöhhh war ja klar natürlich nicht.
    also muss neue tastatur her (hatte ich eigentlich auch vorher schon vor da meine leertaste auf der linken seite pleite ist - vorstellbar wie das nervt wenn eine leertaste nicht mehr richtig funzt...)
    ich also beim apple shop um die ecke reingesaust (wir haben hier in münster gleich drei davon) und mir ne logitech "cordless desktop optical" gekauft warn ja auch nur schlappe 100 eur , was will man machen?
    dann nach hause gewetzt angeschlossen und schon gefreut drauf...
    dann die dollste nachricht: für X konzipiert und zwar nur für X. na klasse
    mein "telnet" womit ich mich einlogge ins netz ist auf der cd meines providers (citycom) nur für 9 gedacht. nöhhh wieso dat denn?
    ha! start doch einfach klassik unter X und wähl dich ein schau im netzt
    ob's was gibt. nein! "telnet" will nich weil die einstellungen für tcp/ip net stimmen und ich sie nicht ändern konnte (warum auch immer)
    (2. pils geöffnet und noch etwas "bösere" musik angemacht macht: emperor- anthems to the welkins of dusk")
    dann die hotline von citykom angerufen (kostenlos) warteschleife - ist man ja gewöhnt - kein problem, öfter probiert,... 3minuten nach acht sagt
    die nette computer dame zu mir die hotline wär nur bis acht besetzt...
    aha! fein, klasse echt doll. es gibt noch ne andere hotline die kostet aber und zwar 9c die minute, also auch da angerufen... warteschleife kennt man ja. 10min später jemanden dran gehabt "ähh macintosh... apple...
    os X... also das kenn ich nur vom höhrensagen." "verstehe", sag ich. "sitzt
    da vielleicht noch jemand der sich damit auskennt?" "tut mir leid der (zitat) macmensch ist nicht mehr da" morgen von 8-17 uhr. "schön" sag ich arbeite von 8-18 uhr...
    doch er erwähnte das man unter X kein "einlogg" programm mehr bräuchte, aber er wisse nicht wie das alles konfiguriert wird.
    ich starte X (ich hab X noch nie wirklich richtig benutzt, nur mal dran rumgespielt und so)
    teste dies, stelle das ein, machs andersrum und probiers noch mal von vorn - und nochmal - und nochmal (habe erst einmal internet konfiguriert unter 9, aber X ist noch rätsel land für mich)
    aber das resultat ist lesbar! die logitech funktioniert das internet auch, und meine schulter tut schon ganz weh vom schulterklopfen - ich held ;)

    zyto
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    X ist die Zukunft. Ich habe mich auch einige Monate und einige Postings lang dagegen gesträubt (Kammanicharbeitenmit!), und jetzt brauche ich kein 9 mehr.

    > logitech "cordless desktop optical"
    Äh, Moment. Eine schnurlose Tastatur, okay. Aber eine optische? Wat is dat denn?

    PS: Herzlichen Glückwunsch zu den kleinen Erfolgen!
     
  9. noah666

    noah666 New Member

    Desktop bezeichnet bei Logitech Tastatur und Maus zusammen. Beides über Funk, aber die Maus ohne Ball und mit optischem Sensor.
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  11. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    n kollege hatte auch mal ne halbe flasche bier über seine pro gekippt, ist nach 2 wochen trokcnen bis auf die linke appel-taste wieder in ordnung !
     
  12. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    ich hab auch ne infrarottastatur- für den com-port vom pc :( is aber n schniekes dingen !
     
  13. Zyto

    Zyto New Member

    ja. ich hätte mich gestern abend am liebsten selbst geschlagen. in einem anfall von unglaublicher trottellichkeit vergoss ich mein pils über meine apple tastatur... das resultat war selbstverständlich das sie nich mehr funktionierte drückte ich die taste "b" erschien ein neuer ordner drückte ich die taste "esc" erschien die bekannte meldung: "wollen sie wirklich den finder beenden? ungesicherte daten usw."
    ok, dacht ich wart ab bis morgen früh vielleicht tut die gute es dann ja wieder... aber nöhhh war ja klar natürlich nicht.
    also muss neue tastatur her (hatte ich eigentlich auch vorher schon vor da meine leertaste auf der linken seite pleite ist - vorstellbar wie das nervt wenn eine leertaste nicht mehr richtig funzt...)
    ich also beim apple shop um die ecke reingesaust (wir haben hier in münster gleich drei davon) und mir ne logitech "cordless desktop optical" gekauft warn ja auch nur schlappe 100 eur , was will man machen?
    dann nach hause gewetzt angeschlossen und schon gefreut drauf...
    dann die dollste nachricht: für X konzipiert und zwar nur für X. na klasse
    mein "telnet" womit ich mich einlogge ins netz ist auf der cd meines providers (citycom) nur für 9 gedacht. nöhhh wieso dat denn?
    ha! start doch einfach klassik unter X und wähl dich ein schau im netzt
    ob's was gibt. nein! "telnet" will nich weil die einstellungen für tcp/ip net stimmen und ich sie nicht ändern konnte (warum auch immer)
    (2. pils geöffnet und noch etwas "bösere" musik angemacht macht: emperor- anthems to the welkins of dusk")
    dann die hotline von citykom angerufen (kostenlos) warteschleife - ist man ja gewöhnt - kein problem, öfter probiert,... 3minuten nach acht sagt
    die nette computer dame zu mir die hotline wär nur bis acht besetzt...
    aha! fein, klasse echt doll. es gibt noch ne andere hotline die kostet aber und zwar 9c die minute, also auch da angerufen... warteschleife kennt man ja. 10min später jemanden dran gehabt "ähh macintosh... apple...
    os X... also das kenn ich nur vom höhrensagen." "verstehe", sag ich. "sitzt
    da vielleicht noch jemand der sich damit auskennt?" "tut mir leid der (zitat) macmensch ist nicht mehr da" morgen von 8-17 uhr. "schön" sag ich arbeite von 8-18 uhr...
    doch er erwähnte das man unter X kein "einlogg" programm mehr bräuchte, aber er wisse nicht wie das alles konfiguriert wird.
    ich starte X (ich hab X noch nie wirklich richtig benutzt, nur mal dran rumgespielt und so)
    teste dies, stelle das ein, machs andersrum und probiers noch mal von vorn - und nochmal - und nochmal (habe erst einmal internet konfiguriert unter 9, aber X ist noch rätsel land für mich)
    aber das resultat ist lesbar! die logitech funktioniert das internet auch, und meine schulter tut schon ganz weh vom schulterklopfen - ich held ;)

    zyto
     
  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    X ist die Zukunft. Ich habe mich auch einige Monate und einige Postings lang dagegen gesträubt (Kammanicharbeitenmit!), und jetzt brauche ich kein 9 mehr.

    > logitech "cordless desktop optical"
    Äh, Moment. Eine schnurlose Tastatur, okay. Aber eine optische? Wat is dat denn?

    PS: Herzlichen Glückwunsch zu den kleinen Erfolgen!
     
  15. noah666

    noah666 New Member

    Desktop bezeichnet bei Logitech Tastatur und Maus zusammen. Beides über Funk, aber die Maus ohne Ball und mit optischem Sensor.
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

  17. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    n kollege hatte auch mal ne halbe flasche bier über seine pro gekippt, ist nach 2 wochen trokcnen bis auf die linke appel-taste wieder in ordnung !
     
  18. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    ich hab auch ne infrarottastatur- für den com-port vom pc :( is aber n schniekes dingen !
     

Diese Seite empfehlen