Erstaunlich..........

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 16. September 2012.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Das möchte ich denen jetzt gar nicht unterstellen, denn die Freiwillige Feuerwehr hat schon ganz besondere Anforderungen. Vor allem muss man jederzeit alles stehen und liegen lassen können und zum Feuerwehrhaus fahren/rennen. Die meisten Dörfler arbeiten aber gar nicht mehr an ihrem Wohnort, sondern weit weg in der Stadt. Und die dort noch wohnen, sind vielleicht in der Landwirtschaft tätig und kilometerweit weg mit dem Traktor auf dem Feld.
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Papperlapapp, alles Ausreden! Es gibt doch Jets, das weißt Du doch am besten.

    Im Ernst, wie soll man das lösen? Das ist schon immens wichtig. Die deutschen Feuerwehren versuchen es mit Jugend- und Kinderfeuerwehren und hoffen, dass die so Interessierten dabei bleiben.
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Das Hauptproblem dürfte (auch in Städten) sein, dass Feuerwehr immer einer Alternative zu Wehr- und Zivildienst war. Keine Wehrpflichtt mehr, keine Zivildienstleistenden mehr, keine Freiwillige Feuerwehr mehr. Muss man die Leute eben für ihre Arbeit bezahlen. Und dafür vielleicht auf den achtspurigen Ausbau von irgendwelchen Autobahnen verzichten.
     
  5. McDil

    McDil Gast

    Gemeinwohl ist leider nicht geil. Muss wohl eine der Folgen der Geistig-Moralischen Wende® sein.
     

Diese Seite empfehlen