Erste Einblicke in Mac OS X 10.8.3

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von hornetpete, 10. Dezember 2012.

  1. hornetpete

    hornetpete Gast

    Sind denn hiermit auch anfänglichen Akkuprobleme (geringere Laufzeiten gelöst? Man hört davon gar nichts mehr. Oder wurden die schon mit den vorangegangenen Updates gelöst? MfG P. K
     
  2. jForsti

    jForsti Gast

    Ich würde mir einfach nur mehr Stabilität wünschen. Neue Funktionen interessieren mich nicht so sehr. So lange beim einschalten meines Bluetooth Kopfhörer der iMac abstürzt, weine ich Snow Leopard hinterher.
     
  3. jForsti

    jForsti Gast

    Ich würde mir einfach nur mehr Stabilität wünschen. Neue Funktionen interessieren mich nicht so sehr. So lange beim einschalten meines Bluetooth Kopfhörer der iMac abstürzt, weine ich Snow Leopard hinterher.
     
  4. quicknick

    quicknick Gast

    die Akkuprobleme gibts noch... zumindest bei mir. Bringt nur nix dauernd drüber zu schreiben, daher ist es wohl ruhig geworden.
     
  5. HWI

    HWI Gast

    Trotz neuen Mac Air braucht er fürs runter fahren statt weniger 5 sec bei Lion nun mehr fast ne Minute, langsamer als Windows mit HDD, das nervt, vorher kann ich ihn nicht zu klappen, da er sonst das Runterfahren bis zum wieder aufklappen unterbricht...
     
  6. Mir geht es genau so! Ich wünsche mir auch viel mehr Stabilität bzw. die gewohnte Schnelligkeit beim Hoch- und Herunterfahren. Beide Prozesse brauchen viiiieeel länger als mit meinem guten alten Mac OS X 10.6, und das ärgert mich wirklich sehr. Hätte ich das gewusst, dass der Rechner doch spürbar langsamer wird, hätte ich mir das neue OS damals nicht geholt.
     
  7. hornetpete

    hornetpete Gast

    Ist die schlechtere Performance beim Hoch- und Runterfahren wirklich unabhängig von der Hardeware (Mac Book pro mit I7-Prozessor)? Vielleicht liegt es ja auch an der Art der Installation. Hier gab es mal einen Artikel nicht alles drüber zu installieren sondern vorher altes zu löschen. Bringt das vielleicht etwas?
     
  8. Ergebnis

    Ergebnis Gast

    Ist bekannt, ob die Probleme bei der Anbindung von Exchange-Servern behoben sind? Das Update von Kalender, Kontakte, Mail, Nachrichten, Erinnerungen lässt uns hoffen.
     

Diese Seite empfehlen