Erste Erfahrungen mit dem iTMS Europe

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fafhnir2000, 15. Juni 2004.

  1. fafhnir2000

    fafhnir2000 New Member

    Hallo Kommune!!

    Was für ein Festtag! Endlich kann ich im Store stöbern UND kaufen - JUHUU!!!

    Der Preis ist klasse und so habe ich mich dann auch um 13:00 Uhr im Store angemeldet (hatte seit 11:00 Uhr meine VISA-Card neben meinem Powerbook liegen).

    Hab dann auch gleich ein Album (U2) und ca. 10 einzelne Tracks runtergeladen.

    Klappt alles hervorragend. Die Jungs bei Apple haben ihre Hausaufgaben gemacht - trotz des mit Sicherheit nicht geringen Traffics waren alle Downloads schnell erledigt (etwas langsamer als beim rippen).

    Ich hab dann auch mal probiert, was passiert, wenn die Internetverbindung während eines Downloads beendet wird - Ich habe einfach das Powerbook während eines Downloads zugeklappt.
    Er hat dann natürlich den DL abgebrochen. Wenn man dann im Menüpunt 'erweitert' den Befehl 'nach gekaufter Musik suchen' auswählt, sucht er alle gekauften, aber noch nicht vollständig heruntergeladenen Stücke zusamman und lädt diese Stücke dann komplett nach.

    Also macht euch keine Sorgen wegen abgebrochener Downloads - kein Problem.

    Ich bin auf jeden Fall rundrum zufrieden mit dem neuen Store - das wird jetzt mein persönlicher Plattenladen, 2 Mausklicks weit entfernt.... :cool:

    Viele Grüße,


    faf2K:cool:
     
  2. Hase1303

    Hase1303 New Member

    Hallo, habe mir das angeschaut sieht toll aus.

    Geht aber nur mit Kreditkarte oder?

    Die kostet bei meiner Hausbank 20 Euronen/Jahr.

    Gibts die irgendwo billiger?
    Habe mit Karten keine Erfahrung, bin Barzahler.
    Danke für eure Tipps

    Christian
     
  3. Kafi

    Kafi New Member

    Hm, fuer 12 Euro pro Jahr kriegt man als Student die Barclay-Cards (Visa und Mastercard).
    Arg viel günstiger wirds wohl nicht gehen, denk ich...
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ein Jahr kostenlos gibt's sie für Studenten hier.
     
  5. fafhnir2000

    fafhnir2000 New Member

    Tja, Kerditkart braucht man wohl.

    Aber ich hab da nen Deal mit meiner Hausbank (DB), die gibt mir die VISA für lau.
     
  6. leowe

    leowe New Member

    Schlechte Erfahrung

    Titel gekauft
    Titel lädt herunter (komplett)
    Fehlermeldung, dass Kauf nicht bestätigt werden kann
    Gekaufte Musik leer

    Im Account unter der Einkaufsstatistik ist der Titel auf meiner Kreditkarte berechnet und ich habe ihn nicht. HEUL

    Danke für Hilfe

    leowe

    Vermute, dass es an Netbarrier liegt?! Hat jemand ähnlichen Ärger??
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … keinerlei Probleme.
    … guter Mann!
    Hatte diese Frage in einem anderen Thread gestellt. Wollte es bei einem kompletten Album aber nicht ausprobieren ;-)
     
  8. stocky2605

    stocky2605 New Member

    bei mir hat eben iTunes beim Starten geprüft, ob noch gekaufte Musik runtergeladen werden muss. Beruhigend.
     
  9. raincheck

    raincheck New Member

    U2 (under a blood red sky - liegt Vinyl im Keller) problemlos geladen. Super einfach!!! Kreditkarte gibt es übrigens für lau bei Karstadt als Happy Digits Card. Fazit: Itunes ist mein neuer Music-Store! :D
     
  10. Hase1303

    Hase1303 New Member

    Danke für den Tipp mit Happy Digits.

    Hat das einen Nachteil gegenüber einer normalen Karte für mich, ich hab keinen gefunden.
     
  11. raincheck

    raincheck New Member

    @Hase: Nachteile sind mir nicht bekannt, außer, dass du an diesem Digits-Programm teil nimmst.
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    KRASS.
    Wollte gerade schreiben das ich ja eh keine Kreditkarte habe und das so nichtmal ausprobieren kann (und auch viele andere Dinge nicht im netz)
    aber das man bei dem Happy Digits teil auch eine karsstadt mastercard beantragen kann ohne Zusatzkosten - das wusste ich bis heute nicht. is jan Hammer.

    ich überleg jetzt echt ob ich das formular abschicke ...
     
  13. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Ich hoffe die Musikauswahl wird noch etwas erweitert werden - weder Barbara Dennerlein, Knorkator noch Blumfeld ist zu finden. Auch mit Reinhard Mey sieht's eher knapp aus.
    Aber ich kauf' mir heut' noch was.....überleg...... ;-)
     
  14. ChinaNorbert

    ChinaNorbert New Member

    Mein Problem ist, dass ich aus dem Ausland immer die Meldung "In Ihrem Land nicht verfügbar" bekomme und ich noch nicht weiß, wie ich an das deutsche Angebot komme.

    Ich werde immer autom. dem US Shop zugeordnet, wenn ich einen Account einrichten will ... und das geht ja nix.

    Norbert
     
  15. mkummer

    mkummer New Member

    Das mit der gekauften Musik geht gut - interessant, gestern nacht hat es Probleme mit dem DL einer CD gegeben, die wurde auch korrekt als noch nicht voll geladen erkannt, allerdings habe ich dann einige Files 2x bekommen. (Hoffentlich wird es nicht auch so berechnet, habe es nämlich nicht 2x gekauft. Tät mich eh interessieren, was passiert, wenn man versehentlich 2x auf den Kauf-Button klickt.) (Interessant auch: Harry Potter and the Secret Chamber wird gelistet aber beim Kaufversuch als "Ist nicht mehr erhältlich" ausgewiesen. Ausverkauf beim Store? :D
     
  16. UliW

    UliW New Member

    Hallo,

    geht mir auch so ähnlich! Will mich anmelden mit Apple-Account und werde dann beim Eingeben der Kreditkartennummer immer als US-Bürger eingestuft und soll meinen US-Bundesstaat angeben. Wie kann man sich denn nun korrekt anmelden?? Wer weiß Rat!! ( alles mit iTunes 4.6 und Safari 1.2.2 )

    Gruß UliW
     
  17. ChinaNorbert

    ChinaNorbert New Member

    Jetzt habe ich es herausgefunden. Man muss zunächst die Ausland-meldung missachten und in den (US-)Shop. Dort befindet sich unten die Wahlmöglichkeit für das Land. Dann konnte ich mich anmelden mit deutscher Kreditkarte.

    Norbert
     
  18. UliW

    UliW New Member

    Hallo Norbert,

    genau das war das Problem! Jetzt funzt es !! Download geht prima fix! Danke!!!

    Gruß UliW
     
  19. Macfun

    Macfun New Member

    Ich grüße alle U2-Fans!:)
     
  20. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Kann mir einer erklären, woran es genauu liegt, dass Musiker und einzelne Songs, die im iTMS USA enthalten sind, nicht auch im deutschen Store zu finden sind?

    Ich nenne euch - pars pro toto - zwei Beispiele (USA/D):

    Marcus Johnson (Jazz) = (ca. 20/0)
    Patrick Nuo - Five Day (1/0)

    Ist das nur ein technisches Problem (Datenbestände noch nicht aktualisiert und verknüpft o.ä.) oder ein lizenzrechtliches Problem? Wird sich das noch ändern?
     

Diese Seite empfehlen