erstellt Datum bei Bildern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Nonscio, 18. März 2007.

  1. Nonscio

    Nonscio New Member

    Die Bilddateien tragen als erstellt Datum (im Finder) das Datum des downloads auf den Mac. Wichtiger ist mir aber das tatsächliche erstellt Datum, also der Aufnahmezeitpunkt. Wie kann man das im Finder sichtbar machen?
     
  2. Lila55

    Lila55 New Member

    Ob sowas über den Finder funktioniert weiss ich nicht, aber du kannst das tatsächliche Aufnahmedatum sehen, wenn du z.B. die Bilder im Browser des GraphicConverter ansiehst.
     
  3. benqt

    benqt New Member

    Hab grade ein paar Bilder geprüft, die ich 2003 vom Auto eines Kollegen geschossen hatte. Im Finder wird als Erstellungdatum 2003 angezeigt, obwohl ich erst seit Anfang 2005 einen Mac habe und die Bilder 2006 nochmal auf jetziges MacBook kopiert hab.

    Ob sich's aber wirklich um das Erstellungsdatum und nicht um das Datum des ERSTEN Rechner-Downloads handelt weiß ich nicht, da ich alle meine Bilder jeweils am Tag der Aufnahme auf den Computer gezogen hab.

    In Photoshop Elements kann ich allerdings noch die EXIF-Informationen der Bilder abrufen, die von der jeweiligen Kamera erstellt wurden. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das dort angegebene Datum auch das richtige Aufnahmedatum ist (siehe Bild).

    Hier gibt es ein Freeware-Tool, um die EXIF-Daten anzeigen zu lassen.


    Gruß
    Markus
     

    Anhänge:

  4. MacS

    MacS Active Member

    ... und dort das Bild mit Ctrl-Klick anwählen, Menü "JPG", dann "Erstellungs- und Änderungsdatum aus EXIIF" wählen - fertig!

    Fall du den GraphicConverter noch nicht lizensiert haben solltest, dann tu es! es lohnt sich, gehört zu den Basics, die jeder haben sollte, der mit Bildern zutun hat!
     
  5. wieso so kompliziert ??? das kann doch fast jedes prog. iphoto z.b. rechte maustaste > informationen und schon steht dort alles was man braucht. warum also tools und tölchens ??? :rolleyes: :)
     

Diese Seite empfehlen