Erstellungsdatum von Dateien automatisch ändern - Script? Automator?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 1. Februar 2010.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Liebe Gemeinde,

    der vermaledeite Dia-Scanner hat keine eingebaute Uhr und setzt bei jedem Scan als Erstellungsdatum den 01.01.2008. Das ist natürlich für die Sortierung ein Unding, sintemal er bei jedem Scan-Vorgang wieder bei 1 anfängt, zu zählen.

    Ich möchte den Scans, nachdem sie in den Rechner kopiert sind, möglichst einfach als Erstellungsdatum "heute" verpassen, am liebsten noch mit Uhrzeit.


    Der GraphicConverter konnte mir diesbezüglich nicht helfen.

    Kennt jemand von Euch ein (Apple-)Script oder eine Automator-Funktion, das/die das kann?


    Ich habe noch mit keinem von beiden Erfahrungen…
     
  2. John L.

    John L. Active Member

    Ob sich das Änderungsdatum damit auch ändern läßt, kann ich grad aus Mangel an Mac nicht sagen (mit dem Erstellungsdatum wirds wohl imho nix werden, erstellt wird ja ne Datei nur einmal), aber mit "R-Name"
    http://www.macupdate.com/info.php/id/12259
    kann man viele Dateien auf einen Schlag umbenennen....damit könntest Du auch wenn sich das Erstellungs- bzw. Änderungsdatum nicht ändert, eine saubere Nummerierung hinbekommen.
    Pass auf, wenn Du über "Sequenziell nummerieren" gehst und die Dateien ins Fenster ziehst...danach sind sie nicht nach ABC geordnet!!! Erst ein Klick auf Spaltenüberschrift sortiert dann richtig. Wenn die Sortierung OK ist, kannst Du mit Umbenennen anfangen...

    VIel Spaß,
    John L.
     
  3. yew

    yew Active Member

    Hi
    welche Probleme hast du damit, wenn du den GC benutzt? Im GC-Browser kannst du dann das Datum auf Erzeuger- oder Änderungsdatum umstellen, bzw. ein Wunschdatum einsetzen.

    Was auch noch geht, wenn du die Datei auf File Buddy ziehst. Da kannst du sogar das "current date and time" eingeben.

    Gruß yew
    aus Istanbul
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Danke yew,

    jetzt sehe ich's auch!

    Ich hatte in den "Aktionen" und bei der "Mehrfachkonvertierung" gesucht.


    Die Methode mit dem GC ist auf jeden Fall ein Anfang. Noch toller wäre ein kleines Script oder eine Ordneraktion , die das Erstellungsdatum der Dateien eines Ordners auf den Wert "heute" setzt.

    Hat da jemand eine Idee?
     
  5. yew

    yew Active Member

    Hi

    probier doch auch mal File Buddy aus. Ich hab noch 'ne ganz alte Version und mit einer neuen sollte es erst recht gehen.

    Gruß yew
    aus Istanbul
     
  6. yew

    yew Active Member

    Hi
    ein anderer Weg mit dem GC ist noch, die EXIF-Dateien über den GC-Browser zu modifizieren:
    Metadaten > EXIF-Datum setzen > Sekundenoffset auf 1 oder höher einstellen

    Dann nochmal fast das gleiche im GC-Browser:
    Metadaten > Erstellungs- und Änderungsdatum aus EXIF setzen

    Bei beiden Aktionen kannst du auch mehrere Bilder gleichzeitig auswählen. Deswegen den Sekundenoffset auf 1 oder höher.

    Ist halt Handarbeit, aber doch im Stapel, wenn es mehrere Bilder sind.


    Gruß yew
    aus Istanbul
     
  7. hetti

    hetti New Member

    hi,

    vielen Dank für den tollen Tip, der eigentlich für alle Apple TV-Anwender relevant ist, die Wert darauf legen die Bilder in einer bestimmten Reihenfolge zu präsentieren. Apple TV legt die Präsentationsreihenfolge anhand der EXIF-Daten (Erstellungsdatum) fest und dies ist u.U. mehr als lästig. Apple könnte hier mal endlich eine Auswahl für Präsentationsreihenfolge anbieten.

    Aber GC ist auch eine Lösung. Mal sehen, was das Programm noch so alles kann.

    hetti :)
     

Diese Seite empfehlen