Erster Quad Mac da ...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacGenie, 10. November 2005.

  1. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Nee, meiner soll erst am 1. Dezember kommen. Amigoivos am 17.11.

    Kalle
     
  3. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

    meiner ist schon unterwegs ... der steckt momentan in einhoven oder so ...

    mann, ich freu mich sehr!
     
  4. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

  5. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

    Yuchuuu!

    Er ist da ...

    Quad Mac rennt wahnsinnig schnell ... Ich freu mich so sehr,
    so einen Rechner zu haben!

    Ich werde morgen ihn gründlich testen.
    Jetzt möcht ich erst damit spielen ;-)
     
  6. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

    Ich bin echt von diesem Quad Mac beeindruckt,
    vor allem seine Geschwindigkeit.

    Photoshop: 12000 Pixeln breit und hoch, 900 dpi auflösung
    man kann schon damit gut arbeiten ohne lange wartezeit zu haben,
    wenn man filter anwendet oder veränderungen vornimmt.

    Motion: viele Effekte zusammengestellt, Partikeln eingerichtet etc.
    vorschau ohne RAM-Preview läuft schon prächtig flüssig,

    trotz

    - GeForce 6600
    - 1024 MB RAM

    Ich werde die RAM nachträglich aufrüsten, weil die Preise von Apple zu teuer sind.

    Ausserdem finde ich, dass die Bildschirmausleuchtung meines Apple cinema Display besser geworden ist. Aber bestätigen kann ich nicht ganz, weil ich die anderen ACDs immer bei Geschäften / Messen gesehen habe.
     
  7. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ivos ist gestern gekommen, meiner noch nicht. Kommt wahrscheinlich am Montag ... toll.

    Kalle
     
  8. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin MacGenie,

    meinen herzlichen Glückwunsch zu deinem tollen Quad. :D

    Meiner kam gestern und ich bin noch am Einrichten, da ich es nicht mit dem Assistenten machen wollte.

    Ich habe meine 2GB Zusatz Ram bei DSP geholt, laufen problemlos.

    MfG Ivo

    p.s.: Danke Kalle das du mich in 3 Foren vertrittst. :D
     
  9. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Viel Spaß mit der Kiste, ein echtes Preis/LEistungsknallerteil bei den Powermacs, die anderen sind eher mau.
     
  10. styler

    styler New Member

    das würde ich aber nicht sagen.. mein dualcore 2.0 geht auch richtig ab..
     
  11. MacRonalds

    MacRonalds New Member


    glaube ich Dir gerne......und kostet 150 EUR mehr als der Dual 2,0, der in etwa gleich schnell ist..... :embar:
     
  12. MacS

    MacS Active Member

    Habt ihr denn mal ein Stromverbrauchsmessgerät zur Hand? Mich würde mal den Stromhunger des Quads innteressieren...

    Und nochwas: hat Apple das Netzteil-Zirpen im Griff, oder hört man (bei mir ganz leise) ein Zirpen, bisweile auch fast schon kreischend? Das Problem trat mit der ersten Serie G5 auf und hatte sich bis in die zuletzt im Mai vorgestellten Serie 3 gehalten.
     
  13. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Tach MacS,

    subjektiv würde ich sagen er braucht weniger, oder genauso viel wie mein DUAL 2,5er.

    Der DUAL hat ja schon nen recht starkes Netzteil (600W), allerdings hat der QUAD ein 1000W Netzteil, was aber denke ich ein sehr effektives ist, da z.B. nichteinmal das Licht flackert wenn man den G5 anschaltet, was bei der Leistung auf jeden Fall zu erwarten ist. ;)

    Das Netzteil zirpt überhaupt nicht mehr. :)
    Könnte es sein das dir das zirpen der Grafikkarte vielleicht mehr auffällt?
    Wenn du z.B. Dashboard, oder Exposé anschaltest, da pfeits bei mir gehörig in meinem DUAL ist die Radeon 9600 verbaut, beim QUAD hingegen pfeits auch da nicht mehr. :)

    Alles in Allem ist er flüsterleise, nichtmal bei 4x 100% CPU Auslastung (Seti@Home, Einstein@Home) wird er merklich lauter. :p

    Ich werd mal sehen ob ich bei eBay so ein Messgerät billig schießen kann, allerdings schreckt mich ein wenig das zu erwartende Messergebnis ab. :crazy:

    MfG Ivo
     
  14. MacS

    MacS Active Member

    Klingt ja gar nicht schlecht, obwohl ich mit meinem Dual 2,7 auch mehr als zufrieden bin, wenn auch bei 10.4.3 die Lüfter nicht ständig hochdrehen würden...
    Aber, achte beim Kauf dieser Messgeräte darauf, dass sie auch neben ohmschen Lasten auch mit hohen kapazitiven und induktiven Lasten, wie sie gerade Schaltnetzteile mitbringen einigermaßen korrekt gemessen werden. Ich habe mir mal eines von Conrad Electronic gekauft, weil es auch solche Lasten noch korrekt anzeigt...
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Falsch. Gibt Anwendungen da ist der DC 2GHz schneller als der alte Dual 2.5er ;)

    Kalle
     
  16. MacS

    MacS Active Member

    Nun ja, man sollte dann aber doch nicht allein eine Anwendung für die Gesamt-Perfomance zu Grunde legen. Schließlich wird ja nicht nur eine Aufgabe mit dem Rechner gelöst!
     
  17. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Trotzdem ist die Aussage nicht richtig. Noch dazu verbraut der DC 1/3 weniger Strom. Sind die Mehrkosten schnell wieder drin. Und PCIe hat er auch.

    Kalle
     
  18. MacS

    MacS Active Member

    Ja, ja, reite nur drauf rum, dass mein gerade 6 Monate alter Dual 2,7 jetzt zum Ur-Alt-Eisen gehört. Ich hatte mir Anfang Mai auch gewünscht, Apple bringt endlich PCIe, wie in den Gerüchten berichtet wurde. Und eigentlich hatte ich mir geschworen, dass ich vom G4 auf den G5 umsteigen werden, wenn diese Kriterien erfüllt sind... Ich konnte jedoch nicht mehr warten, um den 4 Jahre alten G4 mit 9.1 abzulösen.
     
  19. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Na ja, altes Eisen schaut zwar meiner Meinung nach anders aus aber wenn du der Meinung bist... ;)


    Na ja, so ganz ist es nicht, schließlich hatte der Dual 2,0GHz als Einstiegsmodell nur 4 RAM Bänke und kein PCI-X sondern nur normales PCI.
    Der Dualcore 2GHz kommt voll ausgestattet mit 8 mal RAM und 3 PCIe Steckplätzen daher. Das ist imho schon ein starker Unterschied!
     
  20. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin,

    hat schon mal jemant erwähnt, das alle PowerMacs jetzt ne Wasserkühlung haben? :p

    MfG Ivo
     

Diese Seite empfehlen