es gehört zwar ...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von dasPixel, 20. Dezember 2002.

  1. dasPixel

    dasPixel New Member

    So.. es war zwar ein hartes stück arbeit... aber zu guter letzt hab ichs dann doch geschafft...
    cd player an line-in angestöpselt und dann per hand alles einzeln aufgenommen... und schließlich die tracks als mp3 gespeichert..

    das nächste mal:
    augen auf beim CD kauf
     
  2. dasPixel

    dasPixel New Member

    ... eher ins Software-Brett... aber egal...

    und zwar:
    Hab ich mir die neue CD von "Slut" zugelegt... super... also von den songs her... nur:
    SIE LÄUFT NED!!!
    war ja klar... wegen dem kopierschutz... nun ist die sache so, dass für DOSen ein extra proggy dabei ist, mit dem man die CD abspielen kann... allerdings stürzt das Proggy ab und an mir nichts dir nichts ab.. windows halt...
    Also in meinem MAC mit Combo-Laufwerk gehts ÜBERHAUPT ned...
    im iBook, das keinen Brenner drin hat, läuft die CD unter iTunes... also... man kann sie abspielen.. aber wenn ich die Titel importieren möchte gibts alle 20 secs. etwa diesen sound: "krrzzzrzk" ... macht sich ned so dolle.. irgendwie..

    mir ist schon klar, dass das thema "kopierschutz" ziemlich ausgelutscht ist... trotzdem ... ein veruch isses wert:

    Wer hat denn nen lösungsvorschlag?!? *gg*
     
  3. quick

    quick New Member

  4. dasPixel

    dasPixel New Member

    is ja goldig *g*
     
  5. quick

    quick New Member

    § 1 Abs. 1 Nr. 2 :)
     
  6. noah666

    noah666 New Member

    1.: CD in CD-Player, Player an iMic, iMic an iBook, mit Spin Doctor aufnehmen.

    2.: Cd in Hülle, ab in den Laden und so richtig auf den Putz hauen. Das machste etwa 4 Monate lang. in der Zeit kannst du auch die Lieder von Limewire ziehen :-D

    Ich tendiere zu Lösung 1 (und einer kleinen Bombe für die Plattenfirma *g*)
     

Diese Seite empfehlen