es geht wieder aufwärts...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von iMarco, 17. April 2003.

  1. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    ...was heisst arbeitslos. gerade das ist das problem.
    mit den hofkehrern, betriebsschreinern, versperholern, lageristen, die man mit durchschleifen konnte, hats angefangen. plötzlich waren die weg. und so gehts auf der qualifikationsleiter immer weiter nach oben. nach und nach verschwinden jobs.

    was bedeutet das?

    arbeitslos heisst, dass man momentan keine arbeit hat.

    leider ist es aber so, dass man einen großen teil, der menschen, die heute arbeitslos sind, nicht mehr im produktionsprozess braucht. sie sind für die arbeitswelt überflüssig geworden. das ist das problem.

    wie wars früher? da sind die leute nicht so alt geworden, sind durch krieg dezimiert worden, sind für den wiederaufbau gebraucht worden.

    schlimm, schlimm

    m.
     
  2. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    ...was heisst arbeitslos. gerade das ist das problem.
    mit den hofkehrern, betriebsschreinern, versperholern, lageristen, die man mit durchschleifen konnte, hats angefangen. plötzlich waren die weg. und so gehts auf der qualifikationsleiter immer weiter nach oben. nach und nach verschwinden jobs.

    was bedeutet das?

    arbeitslos heisst, dass man momentan keine arbeit hat.

    leider ist es aber so, dass man einen großen teil, der menschen, die heute arbeitslos sind, nicht mehr im produktionsprozess braucht. sie sind für die arbeitswelt überflüssig geworden. das ist das problem.

    wie wars früher? da sind die leute nicht so alt geworden, sind durch krieg dezimiert worden, sind für den wiederaufbau gebraucht worden.

    schlimm, schlimm

    m.
     
  3. iMarco

    iMarco New Member

    habs grad auf sat.1 gesehen: in deutschland wird es im jahr 2004 rund 5 mio. arbeitslose geben! :-(

    gruss
    imarco
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Das ist doch die einzige "Wirtschaft" die steigende Tendenz hat.
     
  5. Harlequin

    Harlequin Gast

    Na, das waere mal eine gute Nachricht, denn momentan haben wir 12 millionen Arbeitslose.
    (4,6 millionen davon, die Arbeitslosengeld erhalten und in der offiziellen Statistik aufgefuehrt werden)

    .
     
  6. iMarco

    iMarco New Member

    habs grad auf sat.1 gesehen: in deutschland wird es im jahr 2004 rund 5 mio. arbeitslose geben! :-(

    gruss
    imarco
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Das ist doch die einzige "Wirtschaft" die steigende Tendenz hat.
     
  8. Harlequin

    Harlequin Gast

    Na, das waere mal eine gute Nachricht, denn momentan haben wir 12 millionen Arbeitslose.
    (4,6 millionen davon, die Arbeitslosengeld erhalten und in der offiziellen Statistik aufgefuehrt werden)

    .
     

Diese Seite empfehlen