Es ist geschafft.Der Tannenbaum steht!!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Risk, 23. Dezember 2001.

  1. Risk

    Risk New Member

    Alle Jahre wieder dieser fürchterliche Alptraum.

    Aber diesmal ohne Familienkrach geschafft.

    Hab zwar ab und an meinen Kuraufenthalt gedacht.
    Da haben wir eine Entspannungsterapie gehabt.

    >omm>

    Steht der Tannenbaum bei Euch auch schon, gab es Probleme?

    risk
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Haaaaa
    mein geliebtes auto hat freitag mittag mit defekter lichtmaschine aufgehört zu funktioniern.
    Gestern habe ich in einem "schrottauto" eine passende Lima gefunden und normalerweise dauert das ausbauen einer lima ca 1/2 std. nicht aber wenn alles schief läuft - scheesturm - eiskalte pfoten - werkzeug fällt im sekundentakt runter - mit schraubenzieher beinahe minütlich in meine kalten knochen gestochen...
    lima nach nur 2 stunden und ungefähr 2o wutanfällen ausgebaut /und habe dann doch noch über das kalte metal gesiegt :))
    Nach einer stunde in der badewanne gings mir dann auch schon wieder besser.

    Heute 11.oo uhr frisch - fröhlich an mein auto - inbus von der lima ausgenudelt,
    zahnriemenschutz abbauen etc.etc.

    (2.5 std später)hatte ich dann schon die alte lima ausgebaut - und jetzt nach nur 4 stunden ich kanns selber noch nicht glauben.
    die lichmaschine funktioniert :))
    Und morgen kaufe ich dann im super-eiltempo ein paar geschenke ein...

    Hohohoho - klingellingel...
    mir läuft der schnodder dermaßen aus der nase das ich meine tastatur mit zewa abdecken muss :))))

    frohe weihnachten
     
  3. Risk

    Risk New Member

    Glückwunsch,

    warst Du schon Schlittenfahren?

    Frohe Weihnachten

    risk
     
  4. quick

    quick New Member

  5. Risk

    Risk New Member

    Hast aber einen schönen Baum........
     
  6. tasker

    tasker New Member

    Gibt es etwas schöneres, als stundenlang an einem Weihnachtbaum rumzuwerkeln?
    Aber sicher doch. Den Baum einfach Baum sein lassen, die Beine hochlegen und die freien Tage genießen.

    tasker
     
  7. Risk

    Risk New Member

    Alle Jahre wieder dieser fürchterliche Alptraum.

    Aber diesmal ohne Familienkrach geschafft.

    Hab zwar ab und an meinen Kuraufenthalt gedacht.
    Da haben wir eine Entspannungsterapie gehabt.

    >omm>

    Steht der Tannenbaum bei Euch auch schon, gab es Probleme?

    risk
     
  8. joerch

    joerch New Member

    Haaaaa
    mein geliebtes auto hat freitag mittag mit defekter lichtmaschine aufgehört zu funktioniern.
    Gestern habe ich in einem "schrottauto" eine passende Lima gefunden und normalerweise dauert das ausbauen einer lima ca 1/2 std. nicht aber wenn alles schief läuft - scheesturm - eiskalte pfoten - werkzeug fällt im sekundentakt runter - mit schraubenzieher beinahe minütlich in meine kalten knochen gestochen...
    lima nach nur 2 stunden und ungefähr 2o wutanfällen ausgebaut /und habe dann doch noch über das kalte metal gesiegt :))
    Nach einer stunde in der badewanne gings mir dann auch schon wieder besser.

    Heute 11.oo uhr frisch - fröhlich an mein auto - inbus von der lima ausgenudelt,
    zahnriemenschutz abbauen etc.etc.

    (2.5 std später)hatte ich dann schon die alte lima ausgebaut - und jetzt nach nur 4 stunden ich kanns selber noch nicht glauben.
    die lichmaschine funktioniert :))
    Und morgen kaufe ich dann im super-eiltempo ein paar geschenke ein...

    Hohohoho - klingellingel...
    mir läuft der schnodder dermaßen aus der nase das ich meine tastatur mit zewa abdecken muss :))))

    frohe weihnachten
     
  9. Risk

    Risk New Member

    Glückwunsch,

    warst Du schon Schlittenfahren?

    Frohe Weihnachten

    risk
     
  10. quick

    quick New Member

  11. Risk

    Risk New Member

    Hast aber einen schönen Baum........
     
  12. tasker

    tasker New Member

    Gibt es etwas schöneres, als stundenlang an einem Weihnachtbaum rumzuwerkeln?
    Aber sicher doch. Den Baum einfach Baum sein lassen, die Beine hochlegen und die freien Tage genießen.

    tasker
     
  13. Risk

    Risk New Member

    Das kann ich mir denken.

    Sag das aber mal meiner Tochter. ;-)
     
  14. tasker

    tasker New Member

    Lieber nicht, sonst glaubt Deine Tochter nachher nicht mehr an den Weihnachtsmann.
     
  15. Risk

    Risk New Member

    Nora ist 13.

    An den Weihnachtsmann glaubt Sie nicht mehr.

    Freut sich aber trotzdem über den Weihnachtsbaum.
     
  16. tasker

    tasker New Member

    Ups. Voll daneben.

    Da hast Du natürlich keine andere Wahl. Die Kiddies gehen in dem Fall natürlich vor.
    Ich wünsch Dir dann streßfreie Weihnachten, wenn es die überhaupt gibt.

    Ich für meinen Teil werde die freien Tage genießen, einen netten Film sehen, meinen Gefrierschrank plündern, im Netz ein wenig stöbern und Donnerstag ausgeruht wieder zur Arbeit gehen.

    tasker
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Er steht! Und wie (natürlich der Tannenbaum...)

    Nicht selber machen, Kinder machen lassen (na gut - 2 davon sind älter als Deine Tochter ;-)

    Entspannungstherapie: zuschauen, lächeln, ihnen das Fluchen sanft untersagen (ist schließlich ein christliches Fest), einen Grog dazu (Rum mit einem Schüsschen Wasser)...der mit dem bepackten Schlitten und den ELCHen vornedran kann kommen :)
     
  18. charly68

    charly68 Gast

    mein sohn hat das auch prima gemacht . lametta bis zum anwinken aber egal...*ggg*

    charly
     
  19. Risk

    Risk New Member

    Oh je,

    bloß kein Lametta.

    Meine Mutter hat uns immer gefoltert >dasesauchgeradehängt>

    Lametta kommt mir nicht mehr an den Baum.

    Frohe Weihnachten
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hehe, kenn ich - meine Mutter wär am liebsten mit dem Kamm durch's Lametta (>darf nicht verdröselt sein, wiesiehtndasaus<). Das hat sie immer selbst gemacht, Lamettafädchen für Lamettafädchen :)
     

Diese Seite empfehlen