Es lebe der Panther

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fafhnir2000, 28. Oktober 2003.

  1. fafhnir2000

    fafhnir2000 New Member

    Hallo Kommune!

    Nachdem alle Welt über die tollen neuen Panther-Features berichtet, muss ich meinen Senf auch dazu geben...

    Also ich bin über die Maßen begeistert. Ich setze die Katze auf einem iMac G4/800/Superdrive (15"-erste Generation) mit 512MB Arbeitsspeicher und zu Hause auf einem Veraxed Dual G4 mit 1,7GB Arbeitsspeicher und 17"TFT (Apple) sowie Soundsticks ein.

    Ich kann nur sagen - saaaaagenhaft.

    Der iMac ist jetzt, nach 2 1/2 Jahren Einsatzzeit so schnell wie nie zuvor (soga schneller als unter Mac OS 9-bis aufs scrollen in komplexen WWW-Seiten).

    Ich hätte nie gedacht, dass man ein Betriebssystem als schön bezeichnen kann - bis heute.

    Expose und fast user switch funktioniert auf dem iMac traumhaft flüssig und schnell (2mx-Graka!).

    Ich habe mal einen Stresstest gemacht und 10 Apps aufgerufen (mit Quicktime-Live-stream ausm Netz, itunes mit visuals und DVD-Film, Safari, iPhoto...).

    Alles läuft in absolut brauchbarer Geschwindigkeit und wenn man dann Exposé aufruft - WOOW!
    Sogar die Filme laufen in der Expose-Übersicht weiter.

    TOLL!!! Und das auf einer 800MHZ Schleuder.

    Und als ich dann den Panther auf meinem Powermac erlebt habe - WOWWOWOWOWOWOW!

    Das Ding ist sooo smoooth - muss man erlebt haben.

    iSync gleicht endlich den Kalender mit meinem Nokia 7650 ab und die Mail-App ist so schnell, wie ich sie mir immer gewünscht habe.

    Leute, falls Ihr den panher noch nicht habt, geht los, holt eich 129€ von der Bank und kauft Ihn eucht. Und falls ihr keinen Mac habt, kauft euch gleich einen mit. Windows is out!


    Euer faf2k

    ---------------------------------
    Wichtich is aufm Monitor...
     
  2. fafhnir2000

    fafhnir2000 New Member

    Hallo Kommune!

    Nachdem alle Welt über die tollen neuen Panther-Features berichtet, muss ich meinen Senf auch dazu geben...

    Also ich bin über die Maßen begeistert. Ich setze die Katze auf einem iMac G4/800/Superdrive (15"-erste Generation) mit 512MB Arbeitsspeicher und zu Hause auf einem Veraxed Dual G4 mit 1,7GB Arbeitsspeicher und 17"TFT (Apple) sowie Soundsticks ein.

    Ich kann nur sagen - saaaaagenhaft.

    Der iMac ist jetzt, nach 2 1/2 Jahren Einsatzzeit so schnell wie nie zuvor (soga schneller als unter Mac OS 9-bis aufs scrollen in komplexen WWW-Seiten).

    Ich hätte nie gedacht, dass man ein Betriebssystem als schön bezeichnen kann - bis heute.

    Expose und fast user switch funktioniert auf dem iMac traumhaft flüssig und schnell (2mx-Graka!).

    Ich habe mal einen Stresstest gemacht und 10 Apps aufgerufen (mit Quicktime-Live-stream ausm Netz, itunes mit visuals und DVD-Film, Safari, iPhoto...).

    Alles läuft in absolut brauchbarer Geschwindigkeit und wenn man dann Exposé aufruft - WOOW!
    Sogar die Filme laufen in der Expose-Übersicht weiter.

    TOLL!!! Und das auf einer 800MHZ Schleuder.

    Und als ich dann den Panther auf meinem Powermac erlebt habe - WOWWOWOWOWOWOW!

    Das Ding ist sooo smoooth - muss man erlebt haben.

    iSync gleicht endlich den Kalender mit meinem Nokia 7650 ab und die Mail-App ist so schnell, wie ich sie mir immer gewünscht habe.

    Leute, falls Ihr den panher noch nicht habt, geht los, holt eich 129€ von der Bank und kauft Ihn eucht. Und falls ihr keinen Mac habt, kauft euch gleich einen mit. Windows is out!


    Euer faf2k

    ---------------------------------
    Wichtich is aufm Monitor...
     

Diese Seite empfehlen