Eseleien...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacLefty, 2. Juli 2002.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Ich versuche jetzt mal ganz sachlich und kultiviert zu sein !

    Also,weil ich so elende Schwierigkeiten habe mit dem Esel, habe ich gestern einen echten Freund und Crack (auf Dose) gebeten sich mal mein Problem mit CocoDonkey anzusehen.Nach drei Stunden bombardierte er das Teil mit ebensolchen schönen Adjektiven aus der Gosse wie ich !

    Folgendes ging auch ihm nicht in den Kopf :
    CocoDonkey startet nach beendigung nicht mehr mit Serververbindung.Alles bleibt tot.Es geht erst wieder,wenn man ihn neu installiert.Aber das kannte ich ja, ;-))

    CocoDonkey startet nach Abruch (Unterbrechung) nicht mehr da wo er aufgehört hat.Mein Kumpel wollte das einfach nicht glauben.Er war fassungslos.
    Weil er das partout nicht einsehen wollte,ging er in seine Heimat.
    Flugs VPC 5.0.4 unter 9 gestartet,CocoDonkey unter Win 2000 installiert.Ging auch nicht.Nun begann er das war klar,dass hohe Lied auf Hotline zu singen.

    Leider schaffe ich es nicht das Ding unter X zum laufen zu bringen.Könnte mir da einer helfen ? immer wenn ich Hotline installieren möchte rennt er in Classik.Dort will ich ihn aber nicht haben.Soll ich ihn installieren lassen und dann das Icon nach X copieren ? Aber dann muß er doch wieder Classic bemühen...?
    *Grübel...*

    Please help again...

    by lefty...
     
  2. oxmox

    oxmox New Member

    klarer fall: hotline muss unter classic installiert werden (warum auch immer), die installation läuft dann aber in macos x ohne classic...klingt wunderlich, ist aber so.

    gruß

    oxmox
     

Diese Seite empfehlen