Ethernet Connect: das Superquiz!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iGelb, 17. Juni 2004.

  1. iGelb

    iGelb New Member

    Liebe Macwelt-Gemeinde,

    ich habe ein kleines Problem, dass mich eigentlich nur aus dem Grund nervt, dass ich es nicht lösen kann. Ich habe die Frage schon hier, in 2 weiteren deutschen und in 3 amerikanischen Mac-Foren gestellt (ich weiß, ist ein bisschen ballaballa).

    Bis jetzt konnte mir noch keiner helfen. Jetzt frag ich nochmal euch, denn ihr seid die Coolsten :cool:

    Also: Ich habe ein iBook 12" 500 mit Jaguar 2.8. und ein PB 12" 1,33 mit Panther 3.4.

    Bei beiden ist die Netzwerk-Konfiguration identisch.

    Ich habe außerdem einen Tdsl-Anschluss und einen 1&1 Volumentarif.

    Hier die Preisfrage: Wenn ich mich via iBook / Jaguar mit dem Internet verbinde, geht das rucki-zucki (ca. 1 Sekunde), beim Powerbook / Panther dauert's ca 10x so lang.

    Habt ihr eine Idee?

    Bislang habe ich mir daran die Zähne ausgebissen. Auf eine Neuinstallation habe ich aber derzeit keinen Bock.

    Vielen Dank für eure Tipps! :)
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Ich gehe davon aus, dass du via PPPoE verbindest (denn sonst würde ja ein Router oder Server die Verbindung herstellen).

    10.2.8 ist tatsächlich schneller. Warum kann ich dir nicht sagen, die Routinen sind in Panther verändert worden und u. U. komplexer.

    Ich mache die gleiche Beobachtung auf ein und demselben PowerBook (gleiche Konfiguration, PPPoE immer an erster Stelle im Network Status panel). Panther ist hier zwar nicht 10 x langsamer beim Verbinden, aber doch merklich langsamer als es zuvor Jaguar war.

    Gruß!
    Andreas
     
  3. iGelb

    iGelb New Member

    Liebe Macwelt-Gemeinde,

    ich habe ein kleines Problem, dass mich eigentlich nur aus dem Grund nervt, dass ich es nicht lösen kann. Ich habe die Frage schon hier, in 2 weiteren deutschen und in 3 amerikanischen Mac-Foren gestellt (ich weiß, ist ein bisschen ballaballa).

    Bis jetzt konnte mir noch keiner helfen. Jetzt frag ich nochmal euch, denn ihr seid die Coolsten :cool:

    Also: Ich habe ein iBook 12" 500 mit Jaguar 2.8. und ein PB 12" 1,33 mit Panther 3.4.

    Bei beiden ist die Netzwerk-Konfiguration identisch.

    Ich habe außerdem einen Tdsl-Anschluss und einen 1&1 Volumentarif.

    Hier die Preisfrage: Wenn ich mich via iBook / Jaguar mit dem Internet verbinde, geht das rucki-zucki (ca. 1 Sekunde), beim Powerbook / Panther dauert's ca 10x so lang.

    Habt ihr eine Idee?

    Bislang habe ich mir daran die Zähne ausgebissen. Auf eine Neuinstallation habe ich aber derzeit keinen Bock.

    Vielen Dank für eure Tipps! :)
     
  4. teorema67

    teorema67 New Member

    Ich gehe davon aus, dass du via PPPoE verbindest (denn sonst würde ja ein Router oder Server die Verbindung herstellen).

    10.2.8 ist tatsächlich schneller. Warum kann ich dir nicht sagen, die Routinen sind in Panther verändert worden und u. U. komplexer.

    Ich mache die gleiche Beobachtung auf ein und demselben PowerBook (gleiche Konfiguration, PPPoE immer an erster Stelle im Network Status panel). Panther ist hier zwar nicht 10 x langsamer beim Verbinden, aber doch merklich langsamer als es zuvor Jaguar war.

    Gruß!
    Andreas
     
  5. iGelb

    iGelb New Member

    Liebe Macwelt-Gemeinde,

    ich habe ein kleines Problem, dass mich eigentlich nur aus dem Grund nervt, dass ich es nicht lösen kann. Ich habe die Frage schon hier, in 2 weiteren deutschen und in 3 amerikanischen Mac-Foren gestellt (ich weiß, ist ein bisschen ballaballa).

    Bis jetzt konnte mir noch keiner helfen. Jetzt frag ich nochmal euch, denn ihr seid die Coolsten :cool:

    Also: Ich habe ein iBook 12" 500 mit Jaguar 2.8. und ein PB 12" 1,33 mit Panther 3.4.

    Bei beiden ist die Netzwerk-Konfiguration identisch.

    Ich habe außerdem einen Tdsl-Anschluss und einen 1&1 Volumentarif.

    Hier die Preisfrage: Wenn ich mich via iBook / Jaguar mit dem Internet verbinde, geht das rucki-zucki (ca. 1 Sekunde), beim Powerbook / Panther dauert's ca 10x so lang.

    Habt ihr eine Idee?

    Bislang habe ich mir daran die Zähne ausgebissen. Auf eine Neuinstallation habe ich aber derzeit keinen Bock.

    Vielen Dank für eure Tipps! :)
     
  6. teorema67

    teorema67 New Member

    Ich gehe davon aus, dass du via PPPoE verbindest (denn sonst würde ja ein Router oder Server die Verbindung herstellen).

    10.2.8 ist tatsächlich schneller. Warum kann ich dir nicht sagen, die Routinen sind in Panther verändert worden und u. U. komplexer.

    Ich mache die gleiche Beobachtung auf ein und demselben PowerBook (gleiche Konfiguration, PPPoE immer an erster Stelle im Network Status panel). Panther ist hier zwar nicht 10 x langsamer beim Verbinden, aber doch merklich langsamer als es zuvor Jaguar war.

    Gruß!
    Andreas
     
  7. iGelb

    iGelb New Member

    Liebe Macwelt-Gemeinde,

    ich habe ein kleines Problem, dass mich eigentlich nur aus dem Grund nervt, dass ich es nicht lösen kann. Ich habe die Frage schon hier, in 2 weiteren deutschen und in 3 amerikanischen Mac-Foren gestellt (ich weiß, ist ein bisschen ballaballa).

    Bis jetzt konnte mir noch keiner helfen. Jetzt frag ich nochmal euch, denn ihr seid die Coolsten :cool:

    Also: Ich habe ein iBook 12" 500 mit Jaguar 2.8. und ein PB 12" 1,33 mit Panther 3.4.

    Bei beiden ist die Netzwerk-Konfiguration identisch.

    Ich habe außerdem einen Tdsl-Anschluss und einen 1&1 Volumentarif.

    Hier die Preisfrage: Wenn ich mich via iBook / Jaguar mit dem Internet verbinde, geht das rucki-zucki (ca. 1 Sekunde), beim Powerbook / Panther dauert's ca 10x so lang.

    Habt ihr eine Idee?

    Bislang habe ich mir daran die Zähne ausgebissen. Auf eine Neuinstallation habe ich aber derzeit keinen Bock.

    Vielen Dank für eure Tipps! :)
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    Ich gehe davon aus, dass du via PPPoE verbindest (denn sonst würde ja ein Router oder Server die Verbindung herstellen).

    10.2.8 ist tatsächlich schneller. Warum kann ich dir nicht sagen, die Routinen sind in Panther verändert worden und u. U. komplexer.

    Ich mache die gleiche Beobachtung auf ein und demselben PowerBook (gleiche Konfiguration, PPPoE immer an erster Stelle im Network Status panel). Panther ist hier zwar nicht 10 x langsamer beim Verbinden, aber doch merklich langsamer als es zuvor Jaguar war.

    Gruß!
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen