Ethernet wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frd, 14. Juni 2008.

  1. frd

    frd New Member

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem Modem. mir wurde von Alice das Modem Philips Plus (glaube ich) zugeschickt. Wenn ich es anschließe blinkt die LED für Ethernet nur kurz auf und erlischt dann wieder. Mein Mac kann keine Verbindung zum PPPoE-Server aufbauen.
    Die Alice-Hotline konnte mir nicht weiterhelfen und jetzt noch ne Mac-Hotline anzurufen ist mir zu teuer.

    Kann mir jemand helfen? Fehlt mir vielleicht irgendein Treiber, irgendeine Einstellung? Oder ist einfach das Modem bzw Kabel defekt?

    Dank und Gruß,

    Freddy
     
  2. New Macer

    New Macer New Member

    Deaktiviere mal den PPPoE Dienst. Er ist wenn du LAN benutzt nicht nötig. Stelle einfach eine Verbindung her und dann sollte es eigentlich funktionieren.


    Viele grüße
     
  3. Jodruck

    Jodruck New Member

    Hallo,
    geh mal bei den Systemeinstellungen (Zahnräder im Dock) auf Netzwerk und dann auf Assistent.
    Vielleicht hilft das den Fehler zu finden.
    Gruß Jodruck
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Was sagt die Bedienungsanleitung des Modems zu diesem Verhalten?
     
  5. frd

    frd New Member

    die anleitung sagt nur "modem neu starten". wie stelle ich denn einfach eine verbindung her ohne pppoe-dienst? der assistent hilft mir leider nicht weiter.
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Wenn das Gerät, das Du bekommen hast, wirklich nur Modem ist, dann mußt Du die PPPoE-Verbindung wählen, und zwar im Apfel-Menü -> "Systemeinstellungen…" -> "Netzwerk" -> "Konfigurieren…" -> "PPPoE". Hier gibst Du dann die Verbindungsdaten Deines Internet-Zugangs ein.

    Wenn Dein Gerät aber Modem und gleichzeitig ein Router ist, dann kannst/mußt Du PPPoE deaktivieren. Du kannst auf den Router zugreifen, indem Du in die Adresszeile eines Internet-Browsers - z.B. Safari oder Firefox - die IP des Routers eingibst. Wie die lautet, steht in dessen Bedienungsanleitung; könnte so oder so ähnlich aussehen: 192.168.2.1

    Deine Internet-Zugangsdaten gibst Du dann via Browser im Router ein.
     
  7. frd

    frd New Member

    das hat bei mir leider alles nicht funktioniert. ich habe auch zwei positive anzeigen, die ethernet heißen und angeblich verbunden sind.
    im safari-browser kann ich mit der ip nichts öffnen, er versucht das als internetseite zu öffnen.
     
  8. Jodruck

    Jodruck New Member

    Hallo frd,
    vermutlich hast Du einen Splitter und ein DSL-Modem, letzteres per LAN-Kabel mit dem Rechner verbunden ?
    Bei mir leuchtet auf dem Modem eine LED für die DSL-Verbindung zum Splitter und eine LED für die Verbindung zum Rechner.
    Des weiteren sollten die zwei Einträge für PPPoE korrekt erfolgen (siehe Anhang).
    Wen das alles stimmt, bleibt Dir nur noch eine Überprüfung mit einem anderen Rechner, der an einem anderen Zugang funktioniert.
    Oder Du bringst Deinen Provider dazu vor Ort zu messen.
    Gruß Jodruck
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen