1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Ethernetkarte für Mac OS 10.2 (Chipsatz)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von geklonter, 18. September 2002.

  1. geklonter

    geklonter New Member

    Hallo,

    ich suche für meinen G4 400 AGP eine Netzwerkkarte. Können ruhig 10Mbps sein, denn ich will an dieser Karte nur DSL betreiben. Welcher Chipsatz funktioniert denn ?

    Ich will meinen G4 als Router nehmen (mehr brauche ich nicht, soll nur ab und wann mal routen). An den internen Ethernetanschluss will ich mein iBook dranhängen.

    Habt Ihr einen Rat für mich ?

    Gruß und Danke,
    der Geklonte
     
  2. apoc7

    apoc7 New Member

    Nimm eine mit einem http://www.realtek.com.tw/ Chipsatz,
    da gibt es immer passende Treiber - sogar schon zu 10.2
    Ich hab eine 10/100er ...
     

Diese Seite empfehlen