Ethernetkarte im Performa 6200 für T-DSL

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Larsi, 11. Dezember 2000.

  1. Larsi

    Larsi New Member

    ne Ethernetkarte. Nun mein Problem: Mein Mac besitzt laut Anleitung einen "96/114 poligen LC-kompatiblen 68030 PDS-Steckplatz für eine Erweiterungskarte" und einen "112poligen Kommunikationssteckplatz für einen optionalen Modem oder eine Ethernetkarte" Kann ich jetzt trotzdem noch eine Ethernetkarte in den PDS-Slot einbauen, denn ich vermute, dass das interne Modem den 112poligen Steckplatz belegt - aber laut Anleitung soll dieser ja für den Modem oder die Ethernetkarte gedacht sein. Doch ich will das Modem noch nicht ausbauen zumal man mir gesagt hat das geht sowieso nicht. Außerdem habe ich schon 'ne PDS-Ethernetkarte in Aussicht.
    Welchen Stecker brauche ich (bzw die Netzwerkkarte) dann eigentlich um den Mac mit dem ADSL-Modem zu verbinden: RJ 45 oder den unwahrscheinlichen BNC-Stecker?

    Vielen Dank für Eure Antworten
    Tschau Larsi
     
  2. tgwg

    tgwg New Member

    Die Verbindung wird mit RJ45-Steckern sein.

    Zum Rest kann ich nur mutmaßen, doch ich nehme mal stark an, dass deine Vermutungen richtig sind. Ich sehe auch nicht, warum die PDS-Ethernetkarte nicht funktionieren sollte. (Sonst gäbe es sie wohl nicht.)
     

Diese Seite empfehlen