Etwas Positives

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von elektronikengel, 20. März 2003.

  1. Es ist doch gut, dass sich soviele zu diesem abscheulichen Krieg melden, streiten, diskutieren, ironisch und manchmal zynisch sind.
    Wären wir gleichgültig, wären wir nur diese dimensionslosen Computeridioten. Zum Glück ist das hier nicht der Fall.
    Ich weiß auch nicht, was diese Petition von Apple-Usern an Steve Jobs bringt.
    Gut wäre es, wenn Apple mutig wäre und eine Kampagne gegen den Krieg führen würde. das ist aber nur eine Wunschvorstellung und mit denen nicht zu machen. Was kümmert uns auch Apple in diesem Fall?
    Was wir damit erreichen? Ich weiß es nicht.
     
  2. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    ich stehe zu diesem forum...so wie es ist, so wie diskutiert wird...politik findet an der basis statt und nicht bei irgendwelchen lobbyärschen oder ölfuzzies...der ton, in dem hier diskussionen geführt werden...heisst...wahrheit. und nicht, daß taktisch irgendwelche pfründe verteidigt werden. hier geht es nicht um pfründe, sondern um die sache an sich, und die muß verteidigt werden...so oder so...jedenfalls ists ok

    m.
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Deshalb ist ja auch Al engagiert worden.

    Gruß

    MacELCH
     
  4. smilincat

    smilincat New Member

    Al-Di

    ;-)
     
  5. Die Gebrüder Albrecht bei Apple und gegen den Krieg? Eine gute Nachricht.
     
  6. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

    >Gut wäre es, wenn Apple mutig wäre und eine Kampagne gegen den Krieg führen würde. das ist aber nur eine Wunschvorstellung und mit denen nicht zu machen.<

    Wäre auch zuviel verlangt von einem Ausrüster des US-Militärapparats. Neulich in einer TV-Sendung über die US-Kommandozentralen war für jeden aufmerksamen Zuschauer das Apple-Logo allgegenwärtig.
     
  7. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

    wer weiß? Dürfte der Geheimhaltungspflicht unterliegen.
     
  8. Ein Freund sprach davon: militärisches Gerät mit Win NT und OS 9. Was daran wahr ist, weiß ich nicht. Ist vielleicht Unsinn, aber interessant auf jedem Fall.
     
  9. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

    Hat wenigstens Linux noch 'ne saubere Weste?
     
  10. smilincat

    smilincat New Member

    Dann hoffen wir mal bei win auf Kriegstreiberkonflikte ud die schöne Schlusszeile:Falls dieses Problem weiterhin besteht wenden sie sich bitte an den Hersteller.
    Wahrscheinlich wollten sie schon öfter einmarschieren, mussten aber die komplette Strecke wieder zurückfahren und win neu starten.
    Naja, doof ists schon, daß Apple die unterstützt.
    Aber wer hätte etwas anderes erwartet?
    Vielleicht brauchen sie es ja auch für getürktPhotoshop und Final Cut Prousa für die Presse.
    (sonst schneiden die noch selbst)

    c@war
     
  11. Es ist doch gut, dass sich soviele zu diesem abscheulichen Krieg melden, streiten, diskutieren, ironisch und manchmal zynisch sind.
    Wären wir gleichgültig, wären wir nur diese dimensionslosen Computeridioten. Zum Glück ist das hier nicht der Fall.
    Ich weiß auch nicht, was diese Petition von Apple-Usern an Steve Jobs bringt.
    Gut wäre es, wenn Apple mutig wäre und eine Kampagne gegen den Krieg führen würde. das ist aber nur eine Wunschvorstellung und mit denen nicht zu machen. Was kümmert uns auch Apple in diesem Fall?
    Was wir damit erreichen? Ich weiß es nicht.
     
  12. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    ich stehe zu diesem forum...so wie es ist, so wie diskutiert wird...politik findet an der basis statt und nicht bei irgendwelchen lobbyärschen oder ölfuzzies...der ton, in dem hier diskussionen geführt werden...heisst...wahrheit. und nicht, daß taktisch irgendwelche pfründe verteidigt werden. hier geht es nicht um pfründe, sondern um die sache an sich, und die muß verteidigt werden...so oder so...jedenfalls ists ok

    m.
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Deshalb ist ja auch Al engagiert worden.

    Gruß

    MacELCH
     
  14. smilincat

    smilincat New Member

    Al-Di

    ;-)
     
  15. Die Gebrüder Albrecht bei Apple und gegen den Krieg? Eine gute Nachricht.
     
  16. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

    >Gut wäre es, wenn Apple mutig wäre und eine Kampagne gegen den Krieg führen würde. das ist aber nur eine Wunschvorstellung und mit denen nicht zu machen.<

    Wäre auch zuviel verlangt von einem Ausrüster des US-Militärapparats. Neulich in einer TV-Sendung über die US-Kommandozentralen war für jeden aufmerksamen Zuschauer das Apple-Logo allgegenwärtig.
     

Diese Seite empfehlen