Ewige wiederholte Passwort abfrage -NERV! MSOffice?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac_Tweaker, 16. Oktober 2004.

  1. Das ist halt schon etwas was mich so tiereisch nervt wie nix anders beim OSX.
    Diese EWIG wiederkehrende passwortabfrage.

    Nun geschehen beim Office 04 update. Klar Office löscht alle passwort memory und es wird für jedes Konto das passwort verlangt bei Entourage. Nicht genug das ich mir wieder alles zusammensuchen muss, NEIN, Entourage/OSX will das ich mich im Schlüsselbund auch noch identifiziere. Meine Güte was soll das?

    Was für ein passwort muss ich da angeben? Die message besagt MS Ent. möchte den Schlüssel JAS (mein screenname) verwenden.

    Super. Mein Globales Passwort funtz nicht!! Für Entourage habe ich nie ein passwort eingeben müssen.

    Was um himmels willen muss ich den nun eingeben? Was wenn nicht mein OSX passwort?

    NERV. ;(
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    bei mir hat Entourage nach dem Update nur einmal gefragt, ob es das Passwort aus dem Schlüsselbund verwenden soll.
    Fragt Entourage direkt nach dem Passwort, musst du das deines Email-Accounts eingeben. Klickst du dabei auf "Passwort merken", kommt die Frage nicht mehr.
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Ändere die Einstellungen des Schlüsselbundes direkt im SB. Es wird so sein, dass sich der SB nach einer voreingestellten Zeit von selbst wieder "abschliesst" (vielleicht nach einer 1/2 oder 1 Std. etc.). Dann sollte das Problem mit dem Kennwort aus der Welt sein.
    Den SB-Zustand kann man gut verfolgen, wenn man ihn im Menü einblendet.
     

Diese Seite empfehlen