Excel-Datei lässt sich nicht mehr öffnen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Diva, 21. April 2005.

  1. Diva

    Diva New Member

    Hallo Mac-User!

    Kann mir hier jemand einen Rat geben, wie man eine Excel-Datei wiederherstellt? Der Vorgang war folgendermassen: habe an der Datei gearbeitet und war gleichzeitig mit Safari unterwegs, dass dann hängengeblieben ist. Die Excel-Datei konnte ich dennoch sichern und auch das Programm beenden.
    Nach einem Neustart konnte ich zwar Excel als Programm problemlos öffnen, aber die Datei nicht. Es gibt keinerlei Fehlermeldung.
    Ich arbeite mit OS 10.3 und Excel 10.0.0 an einem G4 350 AGP mit 384 MB RAM.
    Wäre grossartig, wenn jemand Rat wüsste!

    Lieben Gruss,
    Diva
     
  2. John L.

    John L. Active Member

    Hi Diva,

    Mach erstmal ne Kopie von der Excel-Datei.

    - Papierkorb ausleeren (kein Joke), nochmal öffnen testen

    - anderer Mac

    - Windows PC

    Viel Glück

    John L.
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    weissderfuchs,
    ich bekomme auch ab und an eine Meldung, dass die Excel Datei xyz schon geöffnet wäre und bei erneutem Öffnen alle Daten futsch wären.
    selbstredend ist die Datei noch nicht offen, da vorher Excel gar nicht gestartet war.
    Ich klicke dann auf "Trotzdem öffnen" und es spielt als sei nix gewesen.

    hast du es auch über den Menüpunkt Öffnen bzw. unten in der History-Liste (ich weiß nicht wie das genau heisst) versucht?
     
  4. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    in diesem Fall solltest Du die Datei nur aus der History-Liste im Datei-Menü öffnen wie es Dir Rotweinfreund schon vorgeschlagen hat. Nur aus dieser Liste wird sie auch wiederhergestellt wenn sie überhaupt wiederhergestellt werden kann.

    Gruß
    Pahe
     
  5. Diva

    Diva New Member

    Hm, ich kann nur sagen
    - geht nicht
    - geht nicht
    - geht nicht

    weder Papierkorb leeren, noch anderer Mac, noch PC, noch History-Menü. Tja, das wars dann wohl, wenn jemand noch eine Idee hat... Ansonsten danke euch allen.

    Gruss
    Diva
     
  6. John L.

    John L. Active Member

    Schick mir mal die Datei...


    vorausgesetzt natürlich, es sind keine sensiblen Sachen drin und Du Schwierigkeiten bekommst...

    John L.
     
  7. Laques2000

    Laques2000 New Member

    So, jetzt noch was ganz wildes:
    Der neuste Internet Explorer (für den PC, vielleicht aber auch schon ältere Versionen) haben ein Excel-PlugIn. Ich weiß nicht, ob man das extra installieren muss, oder ob es automatisch beim IE oder bei Office dabei ist.
    Versuche mal auf einem PC, die Datei mit dem Internet Explorer zu öffnen. Vielleicht klappt das. Dann solltest du zumindest die Daten übernehmen können...

    CU
    Peter
     
  8. John L.

    John L. Active Member

    @Diva...check mal Deine GMX Mails..!

    Gruß

    John L.
     

Diese Seite empfehlen