Excel: Falsches Seitenformat seit 10.5-Installation

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tosti2000, 12. Dezember 2007.

  1. Tosti2000

    Tosti2000 New Member

    Hi !

    Jetzt möchte ich hier auch mal eine Frage loswerden, vielleicht hat ja jemand das gleiche Problem oder sogar eine Antwort..?!

    Seit ich Leopard (10.5) installiert habe, haben meine Excel-Tabellen ein sehr komisches Seitenformat. Es ist fast quadratisch, von DIN A4 kann da gar keine Rede mehr sein...
    Weder über die Drucker-Seiteneinstellungen noch über die Funktion "Seite einrichten" in Excel lässt sich das ändern. Ich weiß so langsam nicht mehr weiter, alle Updates sind installiert und unter Word ist auch alles in Ordnung. Mehrmalige Neuinstallation von Office hat leider nichts bewirkt....

    Ach ja, ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass es sich um Office 2004 handelt.
    Und der Rechner ist ein MacBookpro 15", 2,16 MHz mit 2GB RAM...

    Weiß da vielleicht jemand was zu ??

    Wäre super, ich muss nämlich ständig Tabellen und Auswertungen für mein Studium machen und will nicht auf OpenOffice umsteigen.


    Ok, vielen Dank schonmal!

    Tobias
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Und warum stellst du dann nicht wieder A4 ein?
     
  3. Tosti2000

    Tosti2000 New Member

    Es ist ja A4 eingestellt...
     

Diese Seite empfehlen