Excel Tabelle in Word

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kusi, 4. Oktober 2002.

  1. kusi

    kusi New Member

    Hallo zusammen

    Wenn ich in Word eine Excel Tabelle eröffne (nicht verknüpfe, sondern neu erstelle) muss ich angeben wieviele Zeilen und Spalten das Teil haben soll. Soweit sogut. Will oder brauche ich nun aber zusätzliche Zeilen oder Spalten, und setze diese wie sonst üblich in Excel ein, schiebt es mir in Word die restlichen Zeilen nach unten und sind nicht mehr sichtbar. Wie kann ich den angezeigten Bereich vergrössern? Weiss doch im voraus nicht, wie gross die Tabelle werden wird!

    Danke für Tips
    Kusi
     
  2. rmweinert

    rmweinert New Member

    Hallo kusi,

    irgendwann ist ein Blatt auch mal zu ende:)

    Aber mal im Ernst:
    Im Unterschied zu einer Excel-Tabelle, ist ein automatischer Zeilenumbruch bei einer in Word eingefügten Tabelle aktiviert, wenn das ende der Zelle erreicht ist. Du kannst aber mal probieren:

    1.)Durch einen Doppelklick auf den rechten Zellenrand wird diese auf optimale Breite gebracht
    2.) In Word den Blattrand vergrößern
    3.)Schrift in Tabelle verkleinern und dann Breite optimieren

    Mike

    (Im Unterschied zu einer Excel-Tabelle, ist ein automatischer Zeilenumbruch bei einer in Word eingefügten Tabelle aktiviert, wenn das ende der Zelle erreicht ist)
     

Diese Seite empfehlen