Excel Tabelle in Word

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mhe, 14. Januar 2004.

  1. mhe

    mhe New Member

    Geht das eigentlich? Ich bilde mir ein, daß das früher gegangen ist. Ich finde es allerdings nicht. Ich habe MS Office X und Panther 10.3.2 am laufen. Ich brauche die Tabelle um Rechnungen zu schreiben, um in dieser Tabelle zu rechnen.
     
  2. MacDragon

    MacDragon New Member

    Unter einfügen-Object- und dann "Datei auswählen"

    dann kannste ganz locker die Exceltabelle einfügen

    so mache ich das eigentlich immer
     
  3. cosmoaufarbeit

    cosmoaufarbeit New Member

    oder Tabelle markieren, kopieren und einfügen.
    cosmo
     
  4. mhe

    mhe New Member

    Danke erstmal, ich habe das gerade mal versucht, schaut das immer so bescheiden aus? Ich will die Tablle gar nicht auf eine neue Seite umbrechen, weil das sicher furchtbar aussieht, wenn es nicht gleich die ganze Fußzeile wegradiert. Rechnen in normalen Tabellen gibt es wohl nicht, oder?
    Wie schreibt Ihr denn Rechnungen? Ihr, die Word oder Excel nutzen, hat jemand eine gute, schöne Rechnungsvorlage für MS Office X?
     
  5. SRALPH

    SRALPH New Member

    warum hängst du deine exel-tabelle nicht einfach an die rechnung als anhang dran?

    und dies kannst du mal testen, vielleicht klappt dies besser http://www.plsys.com/mesa.htm

    und falls du noch mehr experimentieren willst, dann benutze doch latex, damit hast du keine import probleme, aber am anfang mehr einarbeitungszeit zu investieren!

    RALPH
     
  6. Eduard

    Eduard New Member

    Du kannst auch in normalen Word-Tabellen rechnen. Ansonsten mach ein Textfeld auf und kopiere da Dein Excel rein.
     
  7. macuta

    macuta New Member

    Hallo, ich habe schon lange für Rechnungen eine Vorlage mit eingebauter Excel-Tabelle und das funktioniert wunderbar und sieht gut aus. Man muss wählen einfügen-objekt-Excel-Arbeitsblatt, dann im Arbietsblatt die TaAbelle einrichten und das markieren, was in Word übernommen werden soll.
    Man muss nur schon in Excel auswählen, welche Teile des Arbeitsblatts ins Word-Dokument eingebaut werden sollen. Dort muss man auch Schriftart, Größe und alle anderen Layoyut-Fragen für die Tabelle festlefen.
    Wenn man in der Vorlage auf de Excel-Tabelle clickt, öffnet sich Excel und man kann alles eintragen, was man braucht. Das wird automatisch in Word übernommen
    panther 3.2, Word X, das ging aber schon im alten os mit den alten office-paketen genauso
     
  8. mhe

    mhe New Member

    Wie genau geht das? Ich habe jetzt eine Tabelle in Word, jetzt bin ich auf der Suche nach der Möglichkeit in dieser Tabelle zu rechnen.
     

Diese Seite empfehlen