Excel - Zeilen abwechselnd hervorheben

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macroskop, 16. Oktober 2006.

  1. Macroskop

    Macroskop New Member

    Also ich moechte eine lange Liste gut leserlich gestalten und darum Zeilen abwechselnd farbig hervorheben. Gibt es da eine Alternative zum Markieren? Vor allem bei Aenderungen ist das sehr umstaendlich, da wieder alles von Vorne beginnen muss.

    Kann da jemand helfen?
    Thomax
     

    Anhänge:

  2. RaimundFried

    RaimundFried New Member

    Hallo,
    müßte doch als bedingte Formatierung abhängig von der Zeilennummer gehen.

    Gruß, Raimund
     
  3. Macroskop

    Macroskop New Member

    aha...und wie kann man das einstellen???
     
  4. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    :nicken: Genauso geht's :nicken:

    -Bedingte Formatierung bei Zelle a1
    -Bedingung 1: "Formel ist"
    -Feldwert: =(ZEILE(a1)/2-KÜRZEN(ZEILE(a1)/2))>0
    -Format/Schattierung/Muster definieren
    -OK klicken
    -dann "Format übertragen" wählen und auf alle einzufärbenden Zellen anwenden

    Eleganter geht es natürlich mit der ISTGERADE-Funktion, die muss aber nachträglich installiert sein
     
  5. Fish_mac

    Fish_mac Member

    Noch einfacher geht es, wenn man 2 Zeilen fertig ausfüllt. Hier also z.B. Formatierung festlegen und Zeilen einfärben und Zeilennummern eintragen. Dann die beiden Zeilen markieren, mit der Maus in der unteren rechten Ecke auf die Markierung klicken (der Mauspfeil ändert sich), festhalten und dann nach unten ziehen. Excel ist schon so intelligent um zu erahnen, was man vorhaben könnte ;-)
     
  6. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Dann füge einmal mit deinem Vorgehen eine neue Zeile zwischen zwei existierenden ein :D
     
  7. Macroskop

    Macroskop New Member


    Habe ich getan - super Tip!

    Danke!
     

Diese Seite empfehlen