Excelstor oder Excelstore Festplatten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pan ohne floete, 17. Dezember 2003.

  1. pan ohne floete

    pan ohne floete New Member

    Hallo zusammen,
    bin auf der Suche nach einer 80 GB IDE Festplatte für meinen Powermac G4 400 MHZ und stoße bei ebay auf so Händler mit interessanten Festplattenpreisen für IBM - oder Hitachi - jeweils in Verbindung mit dem Namen Excelstor bzw. Excelstore.
    Hat einer Erfahrungen mit den Dingern? Sind die zu empfehlen? Worauf muß ich achten?
    Danke für Eure Antworten, Tipps und Meinungen im voraus.
    Gruß
    PAN
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Kann dir auch nur das sagen, was du auch schon weißt. Sind baugleich mit denen von IBM bzw. jetzt Hitachi.

    Sind sehr schnell.

    Gruss
    Kalle
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Aber nicht zu viel bezahlen... die ExcelStor ES-J380 80GB bekommst du schon für ca. 65€.

    Gruss
    Kalle
     
  4. Fadl

    Fadl New Member

    Kaufe dir lieber keine IBM/Hitachi/Excelstore Platten.
    Die Dauerhaltbarkeit lässt stark zu wünschen übrig. Mir selbst sind bereits 2 Platten von IBM/Hitachi kaputt gegangen.
    Meinem Bruder auch 2, einem Kumpel ebenfalls neulich die 2. ....

    Gebe lieber ein paar € mehr aus und kaufe dir eine Seagate, Maxtor oder Samsung Platte.
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Excelstore-Platte sind Lizenznachbauten von Hitachi/ IBM und kommen aus China, weshalb sich auch der niedrige Preis ergibt.

    Ich hätte da schon paar Bedenken! Aber eine Platte ist aber kein sicherer Ort für Daten, ein regelmäßiges Backup sollte man eh machen!
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich hab auch ne IBM, zwei Jahre alt. Ein Jahr davon 24h am Tag gelaufen, keine Probleme.

    Allerdings, wenn Qualität, dann Western Digital, bieten fünf Jahre Herstellergarantie!

    Gruss
    Kalle
     
  7. Fadl

    Fadl New Member

    Für welche Platten gewährt WD noch so lange Garantie?
    Ich denke die haben schon für ihre Special Editions die Garantie wieder auf 1 Jahr verkürzt(von 3)
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Hast Recht, die normalen Platten haben ein Jahr Garantie, die SE haben drei und die Raptoren fünf Jahre.

    Steht wenigstens hier.

    Gruss
    Kalle
     
  9. pan ohne floete

    pan ohne floete New Member

    Hm, eine IBM habe ich drin und die läuft seit 1,5 Jahren reibungslos. Das Argument China muß ja nicht unbedingt schlecht sein, denn der Standard "made in Germany" läßt ja auch zu Wünschen übrig (siehe Maut - ich weiß völlig anderes Thema, aber dennoch ...)
    Beim Mediamarkt habe ich als Angebot eine Seagate 80 GB für 70 Euro gesehen. Die IBM - Excelstore gibt es für 60 Euro. 10 Euro haben oder nicht haben....
    Erst einmal Danke für Eure vielen Antworten und Tipps
    Gruß
    PAN
     

Diese Seite empfehlen