EXIF-Informationen nachträglich ändern?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hyper, 30. April 2003.

  1. Hyper

    Hyper New Member

    Hallo miteinander,

    weiß jemand, ob und wie man EXIF-Informationen nachträglich ändern kann? Meine doofe Kamera (Olympus C 220 Zoom - die bestellte Ixus läßt noch auf sich warten...) vergißt neuerdings ständig die richtigen Einstellungen für Datum und Uhrzeit.
    Unter Versiontracker und hier habe ich nichts gefunden.
    Grüße,
    Henning
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Bei VT nach exif suchen:
    EXIF-O-Matic
    ExifRenamer
     
  3. Hyper

    Hyper New Member

    Danke, aber die Programme können nach Beschreibung beide nur EXIF lesen, aber nicht mehr ändern.
    Grüße,
    Henning
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    >ExifRenamer

    CasioRenamer is a tool for renaming digital photos of almost every camera vendor.
    The program allows to rename photos by their embedded date+time information in a much more usable way. Most downloaded pictures are named like "pic0001.jpg" or other cryptic names. CasioRenamer reads the embedded date+time information and renames the picture to for example "2001-11-18_11-16-34.jpg" (YYYY-MM-DD_HH-mm-ss.jpg). This naming style lets you easily create a large photo library with the chance to sort your pictures in chronological order just by displaying it alphabetically sorted in the Finder.

    Quelle: http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/12577
     
  5. alberti11

    alberti11 New Member

    <Camedia utility> von Olympus macht dies.
    Habe es mal gebraucht, um normale Web-jpgs auf meine Nikon CF card zu ziehen und sie dann über die Kamera auf TV auszugeben.
    Wenn du das Prog nicht finden solltest, mail mir , dann schick ich dir die etwa 3MB.
    Habe es aber nur als classic keine Ahnung, ob es das jetzt auch für OSX gibt.

    ali
     
  6. Hyper

    Hyper New Member

    Das camedia utility habe ich mir gerade von olympus geholt. wie ändert man denn damit die exif-infos?
    grüße,
    henning
     
  7. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi,
    wenn ich mich recht erinnere, verändert man das Bild, so wie man es haben will und speichert es dann als jpg-exif.
    Man kann nat. bestimmte Eigenschaften nicht mehr ändern.

    Ich hatte z.B. die Bilder pixelmäßig auf das Niveau meiner Digitalkamera gebracht, sie dann als JPG-EXIF abgespeichert und konnte sie so auf dem Kameradisplay anzeigen.
    Kommt eben darauf an, was du machen willst.
    Man kann auf alle Fälle ein KOmmentar reinschreiben.

    ali
     

Diese Seite empfehlen