Experten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von media-messias, 26. Januar 2003.

  1. Hallo an alle,
    desöfteren bin ich in diesen Forum schon auf Tipps gestoßen, die allesandere als richtig waren. Zum Beispiel hat jemand gefragt warum seine Ausdrucke aus Photoshop so verpixelt sind. Als antwort: du mußt die Auflösung auf 300 dpi stellen (das ist falsch). Für einen Ausdruck auf nem Tintenklekser oder Laserdrucker reichen 144 dpi voll und ganz aus. Alles andere ist unnützer Datenbalast der nur speicher braucht. 300 dpi brauche ich vielleicht beim Offsetdruck, wobei da auch 244 dpi ausreichend sind.
    Nächste Frage: Verhältniß Bildgröße Auflösung.
    Antwort: Wenn du dein Bild doppelt so groß machst oder brauchst, brauchst du auch die doppelte Auflösung (das ist falsch). Bei doppelter Bildgröße brauche ich die vierfache Auflösung, da die Höhe mal zwei und die Breite des Bildes mal zwei genommen werden muss (2x2=4). Seht dies bitte als konstruktive Ktitik und nicht als Beschwerde, oder wie auch immer.

    media-messias

    Aldi Bier ist scheiße
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Und was soll uns das Posting hier sagen?

















    Achja: Experten gibts hier nicht.
    Dank für die Erleuchtung.
    der media messiahs ist da.
    Amen.
    Prost.

    :)

    P.S. warum sind denn nun Photoshop Ausdrucke verpixelt?

    P.P.S. das mit den 244 ausreichenden dpi im OffsetDruck ist bullshit und richtet sich vor allem danach in welchem Raster das fertiger Produkt gedruckt werden soll. 50er? 60er? 70er? 80er ?
     
  3. Hallo Kiwi,
    beim "normalen" Offsetdruck reicht ein 60er Raster. Natürlich gibt es Drucksachen z.B. Bildbände die in einem höheren Raster Gedruckt werden.
    Wobei man hir dann nicht ein Amplitudenmodiliertes Raster verwenden wird, sondern ein Frequenzmoduliertes Raster bevorzugen wird.

    media-messias
    Aldi Bier ist scheiße
     
  4. norbi

    norbi New Member

    eh, messie,
    ganz neu im forum.
    herzlich willkommen.
    norbi
     
  5. Macfun

    Macfun New Member

    Was für kühne Behauptungen!
    Zu 1 (>>300 dpi brauche ich vielleicht beim Offsetdruck, wobei da auch 244 dpi ausreichend sind.<<) Da ist so auch nicht richtig! Die Auflösung, die notwendig ist, hängt von der Rasterweite des späteren Druckes ab (und vom Skalierungsfaktor des Bildes). Ein Zeitungsdruck mit 34er Raster braucht eine geringere Auflösung als ein Druck auf Kunstdruckpapier mit einem 70er Raster.
    Zu 2(>>Bei doppelter Bildgröße brauche ich die vierfache Auflösung, da die Höhe mal zwei und die Breite des Bildes mal zwei genommen werden muss (2x2=4)<<) Das stimmt auch nicht. Dpi bedeutet dots per inch - und das ist ein Längenmaß. Wenn also ein Bild die doppelte Breite bekommt, muß auch die dots-Zahl nur verdoppelt werden.

    Sieh dies bitte als konstruktive Ktitik und nicht als Beschwerde, oder wie auch immer.
     
  6. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Klar wird "man" ein frequenzmoduliertes Rasterchen bevorzugen.
    immer, auch bei ganz grossen Auflagen und so. :)
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    > Hallo Kiwi

    Hoho, ein messiahs, ein experte und ein scherzbold in einem ... ich glaub du bist hier bei uns im Forum genau richtig.

    Schade nur das du deine guten Ratschläge nicht in den Fällen gegeben hast, als tatsächlich andere user um Ratschläge gebeten haben. Dort wären sie warscheinlich hilfreicher gewesen.

    Amen.
    Prost.
    666.
     
  8. Atarimaster

    Atarimaster Member

    > Aldi Bier ist scheiße

    Welches Aldibier?
    Mit der Einführung des Dosenpfandes hat zumindest Aldi-Nord das ganze Bier aus dem Sortiment genommen...
    :)

    Atarimaster
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    &&psst! der HERR weilt unter uns. Naht etwa nun das Jüngste Gerücht?
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    &&&das ist ja gerade die Scheisse!!



    :))
     
  11. maccie

    maccie New Member

    Moin, moin, "Neuer",

    Herzlich Willkommen im Forum!

    Schönes Einstandsposting hast Du da geschrieben. Endlich sagt einer diesen arroganten Sche***** hier mal die Meinung *zack*

    Nee, bezog sich nicht auf Deine "Fachaussagen", nur zum ALDI-Bier, das ist echt Sch****, egal, ob ALDI nun Bier hat oder nicht

    :))))))

    Gruß
    maccie

    Heia safari©
     
  12. sevenm

    sevenm New Member

    ja wenn aldi kein bier hat mag man das ja noch verkraften, aber stell dir mal vor plus, norma, hl, und alle tanken haben auch keins mehr was ist dann?

    ...














    nur so ein gedanke, ich bin betrunken...

    seven
     
  13. billy idol

    billy idol New Member

    na dann hast du hoffentlich morgen keinen schädel ;-)

    prooooost......
     
  14. sevenm

    sevenm New Member

    das hoffe ich auch, aber im moment halte ich mich noch aufrecht, um die zweite halbzeit vom superbowl zu gucken :)
     
  15. Xboy

    Xboy New Member

    Hmm, das hier ist ein User-Forum, keine Service-Hotline wo Experten sitzen sollten.

    Wir alle hier geben Tipps.
    Diese Tipps stammen entwerder aus eigenen Erfahrungen, oder aus gelesenem.

    Wenn du Expertenwissen erfahren willst, dann ruf bei einer (meisstens) kostenpflichtigen Support-Hotline an.
    Wenn du dort dann falsche Infos bekommst, ist es dein gutes Recht dich zu beschweren.

    Ausserdem kannst du jeder Zeit jemand anderen berichtigen und uns an deiner Weisheit teilhaben lassen.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  16. Hallo an alle,
    desöfteren bin ich in diesen Forum schon auf Tipps gestoßen, die allesandere als richtig waren. Zum Beispiel hat jemand gefragt warum seine Ausdrucke aus Photoshop so verpixelt sind. Als antwort: du mußt die Auflösung auf 300 dpi stellen (das ist falsch). Für einen Ausdruck auf nem Tintenklekser oder Laserdrucker reichen 144 dpi voll und ganz aus. Alles andere ist unnützer Datenbalast der nur speicher braucht. 300 dpi brauche ich vielleicht beim Offsetdruck, wobei da auch 244 dpi ausreichend sind.
    Nächste Frage: Verhältniß Bildgröße Auflösung.
    Antwort: Wenn du dein Bild doppelt so groß machst oder brauchst, brauchst du auch die doppelte Auflösung (das ist falsch). Bei doppelter Bildgröße brauche ich die vierfache Auflösung, da die Höhe mal zwei und die Breite des Bildes mal zwei genommen werden muss (2x2=4). Seht dies bitte als konstruktive Ktitik und nicht als Beschwerde, oder wie auch immer.

    media-messias

    Aldi Bier ist scheiße
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    Und was soll uns das Posting hier sagen?

















    Achja: Experten gibts hier nicht.
    Dank für die Erleuchtung.
    der media messiahs ist da.
    Amen.
    Prost.

    :)

    P.S. warum sind denn nun Photoshop Ausdrucke verpixelt?

    P.P.S. das mit den 244 ausreichenden dpi im OffsetDruck ist bullshit und richtet sich vor allem danach in welchem Raster das fertiger Produkt gedruckt werden soll. 50er? 60er? 70er? 80er ?
     
  18. Hallo Kiwi,
    beim "normalen" Offsetdruck reicht ein 60er Raster. Natürlich gibt es Drucksachen z.B. Bildbände die in einem höheren Raster Gedruckt werden.
    Wobei man hir dann nicht ein Amplitudenmodiliertes Raster verwenden wird, sondern ein Frequenzmoduliertes Raster bevorzugen wird.

    media-messias
    Aldi Bier ist scheiße
     
  19. norbi

    norbi New Member

    eh, messie,
    ganz neu im forum.
    herzlich willkommen.
    norbi
     
  20. Macfun

    Macfun New Member

    Was für kühne Behauptungen!
    Zu 1 (>>300 dpi brauche ich vielleicht beim Offsetdruck, wobei da auch 244 dpi ausreichend sind.<<) Da ist so auch nicht richtig! Die Auflösung, die notwendig ist, hängt von der Rasterweite des späteren Druckes ab (und vom Skalierungsfaktor des Bildes). Ein Zeitungsdruck mit 34er Raster braucht eine geringere Auflösung als ein Druck auf Kunstdruckpapier mit einem 70er Raster.
    Zu 2(>>Bei doppelter Bildgröße brauche ich die vierfache Auflösung, da die Höhe mal zwei und die Breite des Bildes mal zwei genommen werden muss (2x2=4)<<) Das stimmt auch nicht. Dpi bedeutet dots per inch - und das ist ein Längenmaß. Wenn also ein Bild die doppelte Breite bekommt, muß auch die dots-Zahl nur verdoppelt werden.

    Sieh dies bitte als konstruktive Ktitik und nicht als Beschwerde, oder wie auch immer.
     

Diese Seite empfehlen