Explorer 4.5 statt Version 5.x

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Karl, 17. März 2001.

  1. Karl

    Karl New Member

    Hallo,
    Seit einiger Zeit startet beim Anklicken einer Internetadrdesse aus dem Mailprogramm Entourage heraus die Explorerversion 4.5 und nicht die installierte Version 5.x. Das war nicht von Anfang an so. Ich kann die Ursache nicht checken. Ich hab aber die Version 4.5 gar nicht mehr installiert zumindest hab ich sie bisher nicht gefunden. Weiss irgendjemand, wie man den Unfug abstellen kann?
    Karl
     
  2. Manfred

    Manfred New Member

    Hallo Karl,
    also die 4.5er-Version muss demnach auf der Festplatte noch drauf sein. Wie wär's mit einem Clean Install des IE 5.0? Die Version 4.5 ist dann ein für alle Mal draußen und der neue Browser läuft anschließend auch noch stabiler.

    Gruß Manfred

    IE 5.0 Cleaninstall
    1. Schließe zunächst alle Programme. Öffne den Ordner "Preferences" im Systemordner.
    2. kopiere die Datei "Internet Preferences" und den Ordner "Explorer"(enthält die Favorites) auf die Schreibtischoberfläche.
    3. Lösche nun Folgendes:
    Ordner "MS Internet Cache" in den Preferences,
    Ordner "MS Preference Panels" im Systemordner
    sowie folgende Dateien aus dem Ordner Systemerweiterungen:
    "Microsoft Framework", "Microsoft Internet Library", "Microsoft Component Library" und "MS Font Embed Library (PPC)".
    4. Starte jetzt Sherlock, um nach weiteren Dateien zu suchen, in deren Namen der String "Internet Explorer" enthalten ist, und lösche diese. Achte darauf, dass du keinen Ordner oder Dateien löschst, denen du selbst einen Namen mit dem String gegeben hast, etwa den Ordner "Internet Explorer Tipps von mir".
    5. Kopiere den Ordner IE 5 samt Installer von einer CD oder aus der gemounteten "smi"-Datei auf die Festplatte.
    6. Starte deinen Mac ohne Systemerweiterungen (mit gedrückter Umschalttaste).
    7. Wenn du nun die IE Installation startest, werden die benötigten Dateien installiert. Zwar zeigt der Browser einige Fehlermeldungen, aber die kannst du einfach ignorieren.
    8. Beende das Programm, und kopiere die Datei "Internet Preferences" und den Ordner "Explorer" vom Schreibtisch in den Ordner "Preferences" im Systemordner.
    9. Führe jetzt erneut einen normalen Neustart durch.
     
  3. Karl

    Karl New Member

    Hallo Manfred,
    danke für deine sehr ausführliche Anleitung, eine Frage hätte ich trotzdem noch: meine Favoriten sind bei dieser Aktion noch da, ich nehme an im Order "Explorer" bzw "Internet Preferenz" (Punkt 8), oder?
    Karl
     
  4. Karl

    Karl New Member

    Hab ich wohl überlesen in Punkt 2, danke Manfred.
     
  5. Karl

    Karl New Member

    Hallo Manfred,
    hab alles so ausgeführt, wie beschrieben, jedoch beim Start einer Internetadresse aus Entourage wiederum Explorer 4.5.
    Ich hab bei der Gelegenheit mit sherlock nach "cache" gesucht, bin dabei auf "cache.ick" gestossen mit dem Hinweis auf IE 4.5. Beim Versuch, diese Datei zu löschen erhalte ich den Hinweis auf unsichtbaren Ordner in Temp. files. Hab vor kurzem mal was gelesen, wie man Daten aus Temp.files sichtbar machen kann, weiss aber nicht mehr wo.
    Na ja, Microsoft ist ganz schön hartnäckig, wie man sieht.
    Karl
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    du musst auch im k'feld internet den ie 5 als browser auswählen und den 4.5 er löschen. die favoriten kannst du über export im alten browser auf den desktop oder auf zip etc sicher und anschließend in jedem brüwser importieren. dieordenr deiner lins und allesbleibt hierbei erhalten.

    gruss rene
     
  7. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Den temporären Ordner kannst Du mit Autopurge oder Eradicator (oder so ähnlich) löschen. Eine weitere Möglichkerit: mit der äußerst nützlichen Freeware FinderPop (die das Kontextmenü erweitert) kannst Du auch den temporären Ordner löschen, wenn Du ihn im Kontextmenü mit der Tastenkombination Befehl-Wahl-Control anklickst.

    Blaubeere
     
  8. Karl

    Karl New Member

    Hallo Blaubeere,
    Hab Eradicator verwendet, leider keine Änderung. Vielen Dank aber für deinen Tip.
    Karl
     
  9. zeko

    zeko New Member

    endlich, das jemand dem guten mann auch den wichtigen punkt, des kontrollfedes "internet" (oder bei älteren systemen "internet config" /irgendwo auf der hd) mitteilt.
     
  10. Manfred

    Manfred New Member

    Also auf meinem Kontrollfeld lassen sich nur die Browser auswählen, die tatsächlich installiert sind. Wird der IE 5 sauber installiert (was grundsätzlich zu empfehlen ist), gibt's den alten 4.5er auf der HD nicht mehr. Womit der Käs gegessen wäre.
     
  11. Karl

    Karl New Member

    Also zeko,
    so gaz neu bin ich mit dem Mac auch nicht, du wirst es vielleicht nicht glauben, aber auf dem Kontrollfeld kommt nur der IE 5 vor. Alles sauber nach Anleitung neu installiert. Diverse Einstellungen gecheckt, unsichtbare Dateien gelöscht. Das Rätsel nicht gelöst, damit kann ich leben, irgendwann wird es sich lösen.
    Karl
     
  12. zeko

    zeko New Member

    In der Anleitung seht aber nichts davon, dass du "Microsoft Internet Self-Repair" in dem sich "Microsoft Internet First Run" befindet auch löschen sollst. Es wird nur darauf hingewiesen, dass du alles löscht, das mit "Internet Explorer" etwas zu tun hat.

    Wenn du die zwei Komponenten aber übersiehst, ist somit nicht alles vom 4.5er IE gelöscht....
    Nachdem du IE 5 installiert hast solltest du das ja auch im installierten Ordner finden. Was passiert wenn du das Programm-Icon doppelklickst? Wenn sich IE 5 öffnet ist dieser ja vorhanden und wenn du dann explizit dieses Icon im Kontrollfeld aussuchst, kann sich nichts anderes öffenen.
    (Gibt es bei dir ein Tool das sich "Internet Config" nennt? Such mal mit dem Scherlock.)
     
  13. Karl

    Karl New Member

    Zeko
    Das mit Internet self repair ist schon richtig. Internet Config ist in den Systemerweiterungen vorhanden.
    Nein , wenn ich IE 5 ganz normal starte (Doppelklick icon) erscheint Version 5 auch ganz korrekt. Nur aus Entourage heraus (zB beim Öffnen einer Internetadresse in einem mail) startet nach wie vor IE 4.5, obwohl ich diese Version nirgends mehr sehe oder finde, etwa mit sherlock, und das ist eben sehr komisch.
    Eines ist mir noch aufgefallen: Da ich in den Preferenzien den Ordner Explorer nicht gelöscht habe (zB wegen der dort abgelegten Favoriten), habe ich jetzt dort das Fvoriten icon angeklickt und hier öffnet sich wiederum IE 4.5. Also wie gesagt sehr komisch das ganze, es wird schon eine Erklärung geben, aber irgendwie komme ich nicht darauf. Ich hab mir überlegt, die Favoriten zu exportieren und dann wieder in ein neues IE 5 zu importieren und den anderen Ordnerkäse von "Explorer" zu löschen. Ich bin nicht sicher wie sich das auswirken wird.
    Karl
     
  14. wuta1

    wuta1 New Member

    Du solltest alle Preferences löschen , die mit IE 4.5 zusammenhängen .Dann kann das System auch nicht mehr darauf zurückgreifen .
    Ein Demo vonUTILITY DOG kann Dir anzeigen was sonst noch evtl. von IE 4.5 irgendwo abgelegt wurde und dann löschen . Arbeite eigentlich ganz gerne mit dem alten 4.5 . Hat zwar nicht den AQUA Look , kann aber sonst keine echten Vorteile beim %er sehen .
     
  15. Karl

    Karl New Member

    Also, die Lösung des Rätsels:
    ich hab auf meiner Festplatte mehrere Partitionen und auf einer kleineren davon ist ein Reserve-MacOS 9.0 mit IE4.5 drauf. Warum IE 4.5 über Entourage angesprochen wurde ist mir allerdings nicht klar.
     
  16. Karl

    Karl New Member

    Hallo,
    Seit einiger Zeit startet beim Anklicken einer Internetadrdesse aus dem Mailprogramm Entourage heraus die Explorerversion 4.5 und nicht die installierte Version 5.x. Das war nicht von Anfang an so. Ich kann die Ursache nicht checken. Ich hab aber die Version 4.5 gar nicht mehr installiert zumindest hab ich sie bisher nicht gefunden. Weiss irgendjemand, wie man den Unfug abstellen kann?
    Karl
     
  17. Manfred

    Manfred New Member

    Hallo Karl,
    also die 4.5er-Version muss demnach auf der Festplatte noch drauf sein. Wie wär's mit einem Clean Install des IE 5.0? Die Version 4.5 ist dann ein für alle Mal draußen und der neue Browser läuft anschließend auch noch stabiler.

    Gruß Manfred

    IE 5.0 Cleaninstall
    1. Schließe zunächst alle Programme. Öffne den Ordner "Preferences" im Systemordner.
    2. kopiere die Datei "Internet Preferences" und den Ordner "Explorer"(enthält die Favorites) auf die Schreibtischoberfläche.
    3. Lösche nun Folgendes:
    Ordner "MS Internet Cache" in den Preferences,
    Ordner "MS Preference Panels" im Systemordner
    sowie folgende Dateien aus dem Ordner Systemerweiterungen:
    "Microsoft Framework", "Microsoft Internet Library", "Microsoft Component Library" und "MS Font Embed Library (PPC)".
    4. Starte jetzt Sherlock, um nach weiteren Dateien zu suchen, in deren Namen der String "Internet Explorer" enthalten ist, und lösche diese. Achte darauf, dass du keinen Ordner oder Dateien löschst, denen du selbst einen Namen mit dem String gegeben hast, etwa den Ordner "Internet Explorer Tipps von mir".
    5. Kopiere den Ordner IE 5 samt Installer von einer CD oder aus der gemounteten "smi"-Datei auf die Festplatte.
    6. Starte deinen Mac ohne Systemerweiterungen (mit gedrückter Umschalttaste).
    7. Wenn du nun die IE Installation startest, werden die benötigten Dateien installiert. Zwar zeigt der Browser einige Fehlermeldungen, aber die kannst du einfach ignorieren.
    8. Beende das Programm, und kopiere die Datei "Internet Preferences" und den Ordner "Explorer" vom Schreibtisch in den Ordner "Preferences" im Systemordner.
    9. Führe jetzt erneut einen normalen Neustart durch.
     
  18. Karl

    Karl New Member

    Hallo Manfred,
    danke für deine sehr ausführliche Anleitung, eine Frage hätte ich trotzdem noch: meine Favoriten sind bei dieser Aktion noch da, ich nehme an im Order "Explorer" bzw "Internet Preferenz" (Punkt 8), oder?
    Karl
     
  19. Karl

    Karl New Member

    Hab ich wohl überlesen in Punkt 2, danke Manfred.
     
  20. Karl

    Karl New Member

    Hallo Manfred,
    hab alles so ausgeführt, wie beschrieben, jedoch beim Start einer Internetadresse aus Entourage wiederum Explorer 4.5.
    Ich hab bei der Gelegenheit mit sherlock nach "cache" gesucht, bin dabei auf "cache.ick" gestossen mit dem Hinweis auf IE 4.5. Beim Versuch, diese Datei zu löschen erhalte ich den Hinweis auf unsichtbaren Ordner in Temp. files. Hab vor kurzem mal was gelesen, wie man Daten aus Temp.files sichtbar machen kann, weiss aber nicht mehr wo.
    Na ja, Microsoft ist ganz schön hartnäckig, wie man sieht.
    Karl
     

Diese Seite empfehlen