Explorer 5.1 (Classic): Probleme mit CSS

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dpvg, 7. März 2002.

  1. dpvg

    dpvg New Member

    Hallo zusammen!

    Zum Ausprobieren habe ich mir mal den IE 5.1 für Mac OS 9 heruntergeladen. Komischerweise wird jetzt das Cascading Style Sheet meiner eigenen Homepage ignoriert. Im 5.0-er und sogar in Netscape ist alles so, wie's sein soll...

    Ist jemandem hier das Problem bekannt? Was kann man tun?

    Grüße
    - Daniel
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Schreib doch die URL mal in dein Forums-Profil!

    Gruß /oli
     
  3. dpvg

    dpvg New Member

    ... Problem gelöst!

    Die Ursache war: Im CSS selbst hatten die Klassen eine Benennung in gemischter Groß-/Kleinschreibung, also z. B. ".Copybold" usw.

    GoLive schreibt den Verweis auf eine Klasse im Quelltext stets klein. Alle mir zur Verfügung stehenden Browser haben damit kein Problem außer eben IE 5.1. Dem Himmel sei Dank, dass die Änderung nicht auf jeder html-Seite vorgenommen werden musste, sondern dass die einfache Umbenennung der Klasse (beispielsweise in ".copybold") genügte.

    Grüße
    - Daniel
     
  4. joko

    joko New Member

    was bringt eigentlich der neue explorer sonst noch?

    gruß Joko
     
  5. dpvg

    dpvg New Member

    Hi Joko,

    ... hauptsächlich grafische Verbesserungen und Spielereien, z. B. kann man halbdurchsichtige Kontextmenüs einstellen. Doch auch in punkto Stabilität und Zuverlässigkeit wurde einiges verbessert. Ferner unterstützt der IE 5.1 nun auch NTLM in der Version 2.

    Schade, dass bisher nur die englische Sprachversion verfügbar ist. Bis auf die Symbolleisten-Favoriten (der Ordner muss umbenannt werden) ist diese aber problemlos mit den deutschen 5.0.x-Versionen kompatibel und parallel verwendbar.

    Grüße
    - Daniel
     

Diese Seite empfehlen