ext. Festplatte nicht auf Schreibtisch, aber im HDD-Dienstprogramm

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von LeZz, 26. Juni 2011.

  1. LeZz

    LeZz New Member

    Hallo,

    ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum, dass ist mein erster Beitrag.

    Ich habe eine ext. Festplatte, die seit einiger Zeit Probleme macht, sie brauch lange um erkannt zu werden, und dann meldet sich ein 5 Sätze langer Fehler oder so (sorry hab mir den nicht gemerkt) und ich kann nur noch Daten von der Platte kopieren, aber sonst nur lesen. Zwischendurch hat die Festplatte auch wieder die Verbindung verloren und jetzt seit gestern, kommt gar kein Laufwerk mehr auf den Schreibtisch.

    Sie wird allerdings noch im Festplattendienstprogramm angezeigt, ich kann aber nichts ändern, reparieren oder dergleichen, alle buttons sind auf grau...

    was kann ich tun?


    Schonmal Danke im Voraus für die Hilfe

    LeZz
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Zu wenige Infos:

    1. Welches Gehäuse bzw. Brückenchip? Es gab in der Vergangenheit ext. Platten, die sich nach einer gewissen Zeit defekt waren (LaCie). Abhilfe: Platte ausbauen un in ein anderes Gehäuse stecken.

    2. Wird der Mount Point im Festplattendienstprogramm angezeigt? Wenn der nicht angezeigt wird, solltest du die Foren nach dem Stichwort durchsuchen.

    3. Bekommt die Platte genug Strom? Netzteil? 2,5" Platten brauchen bisweilen mehr Strom, als z.B. USB liefert. Mit FireWire geht das noch, wil FW mehr Strom liefert, aber bei 3,5" Platten ist immer ein eigenes Netzteil notwendig.
     
  3. yew

    yew Active Member

    Hi

    für solche Fälle sollte man einfach den Fehler mal abfotografieren oder einen screenshot machen

    - "Befehlstaste, Umschalttaste, 3" >> screenshot vom ganzen Bildschirm als Datei

    - "Befehlstaste, ctrl, Umschalttaste, 3" >> screenshot vom ganzen Bildschirm in die Zwischenablage

    - "Befehlstaste, Umschalttaste, 4" >> mit dem Fadenkreuz kannst du den Ausschnitt auswählen, wird als Datei gespeichert

    - "Befehlstaste, ctrl, Umschalttaste, 4" >> mit dem Fadenkreuz kannst du den Ausschnitt für die Zwischenablage auswählen

    - "Befehlstaste, Umschalttaste, 4, Leertaste" >> damit kannst du beliebige offene Fenster oder Menus abfotografieren, wird als Datei gespeichert

    - "Befehlstaste, ctrl, Umschalttaste, 4, Leertaste" >> damit kannst du beliebige offene Fenster oder Menus abfotografieren und in die Zwischenablage nehmen


    - mit der Escape-Taste kannst du abbrechen

    Gruß yew
    aus Istanbul
     

Diese Seite empfehlen