ext. Firewire HDD Mac und PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rmayer, 31. Juli 2001.

  1. rmayer

    rmayer New Member

    Hallo Leute,
    ich habe hier eine externe Firewire HDD im Datafab Gehäuse 2,5" und eine 30GB Festplatte eingebaut. Dazu suche ich nun ein Tool damit ich die Platte so in 2 Partitionen splitten kann, das eine Partition mit dem PC und eine Partition auf dem Mac HFS gelesen und geschrieben werden kann.
     
  2. DualDis

    DualDis New Member

    Kannst Du die Platte nicht einfach in zwei Partitionen einrichten, beide HFS+ und danach nochmal über die eine ´ne PC formatierung machen?

    Müßte doch mit Laufwerke konfigurieren gehen....
     
  3. tobio

    tobio New Member

    so weit ich weiß funktioniert das glaube ich nicht hatte ich auch schon mal gepostet. liegt irgentwie an den boot sektoren. falls es funktioniert würde mich das auch interessieren. dann könnte man die platte mal eben zum dosen kollegen mitnehmen. bin gespannt ob jemand postet der es genau weiß.
    @ dualdis
    wenn du die platte in zwei teile teilst kannst du bestimmt am pc die eine und am mac die hfs lesen aber nicht umgekehrt: also zum sharing nicht so geeignet.

    gez.tobio
     
  4. DualDis

    DualDis New Member

    <wenn du die platte in zwei teile teilst kannst du bestimmt am pc die eine und am mac die hfs lesen aber nicht umgekehrt: also zum sharing nicht so geeignet.>
    .. so hatte ich die Frage auch verstanden... macht aber wenig Sinn, wenn ich jetzt so ´drüber nachdenke...
     
  5. rmayer

    rmayer New Member

    Der Mac kann von Haus aus PC formatierte Partitionen lesen, aber der PC keine Mac. Mir geht es einfach um die Filesysteme, da ich die Platte am PC ja auch auf 2 Partitionen Teilen könnte, aber dann habe ich 2mal PC und kein HFS !
     
  6. DualDis

    DualDis New Member

    ... aber dann macht meine erste Antwort aber doch Sinn, oder?
     
  7. rmayer

    rmayer New Member

    Hallo Leute,
    ich habe hier eine externe Firewire HDD im Datafab Gehäuse 2,5" und eine 30GB Festplatte eingebaut. Dazu suche ich nun ein Tool damit ich die Platte so in 2 Partitionen splitten kann, das eine Partition mit dem PC und eine Partition auf dem Mac HFS gelesen und geschrieben werden kann.
     
  8. DualDis

    DualDis New Member

    Kannst Du die Platte nicht einfach in zwei Partitionen einrichten, beide HFS+ und danach nochmal über die eine ´ne PC formatierung machen?

    Müßte doch mit Laufwerke konfigurieren gehen....
     
  9. tobio

    tobio New Member

    so weit ich weiß funktioniert das glaube ich nicht hatte ich auch schon mal gepostet. liegt irgentwie an den boot sektoren. falls es funktioniert würde mich das auch interessieren. dann könnte man die platte mal eben zum dosen kollegen mitnehmen. bin gespannt ob jemand postet der es genau weiß.
    @ dualdis
    wenn du die platte in zwei teile teilst kannst du bestimmt am pc die eine und am mac die hfs lesen aber nicht umgekehrt: also zum sharing nicht so geeignet.

    gez.tobio
     
  10. DualDis

    DualDis New Member

    <wenn du die platte in zwei teile teilst kannst du bestimmt am pc die eine und am mac die hfs lesen aber nicht umgekehrt: also zum sharing nicht so geeignet.>
    .. so hatte ich die Frage auch verstanden... macht aber wenig Sinn, wenn ich jetzt so ´drüber nachdenke...
     
  11. rmayer

    rmayer New Member

    Der Mac kann von Haus aus PC formatierte Partitionen lesen, aber der PC keine Mac. Mir geht es einfach um die Filesysteme, da ich die Platte am PC ja auch auf 2 Partitionen Teilen könnte, aber dann habe ich 2mal PC und kein HFS !
     
  12. DualDis

    DualDis New Member

    ... aber dann macht meine erste Antwort aber doch Sinn, oder?
     

Diese Seite empfehlen