Ext.HD am mac und Pc

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von themenyouneversee, 3. Januar 2005.

  1. themenyouneversee

    themenyouneversee New Member

    da bei mir an der uni viele pcs auch zum arbeiten sind,probierte ich letztens meine ext.hd am pc anzuschlissen um daten rueberzukopieren,was nich ging?komischerweise gehts bei nem freund der nen pc hat ,er kann seine ext.hd problem los am apple anschliessen und seuine daten rueberholen.
    ich moechte meine ext.platte nich unbedingt neu formatieren,is das irgendwie moglich,meine ext.hd am pc zu lesen und zu schreiben??
    danke fuer die hilfe
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    entweder du kaufst und installierst für den PC Zusatzsoftware wie MacDrive oder du formatierst die Platte um. (FAT32)

    Der Mac kann nunmal per default mit mehreren systemen umgehen, der PC versteht ohne Zusatztools nunmal nur sein eigenes Format.
     
  3. themenyouneversee

    themenyouneversee New Member

    is auf fat 32
     
  4. RSC

    RSC ahnungslose

    das ist es wahrscheinlich.

    ich nutze ab und zu ext.hd von meinem freund, der hat auch nur pc. die hd war ursprunglich auch am pc formatiert. ich könnte die sowohl am mac als auch am pc problemlos anschliessen.

    also ohne neuformatieren kommst du nicht drumherum...
     
  5. macbike

    macbike ooer eister

    Wie groß ist die HD denn?
    In LaCie Manual steht, dass man die Platten in eine maximal 32 GB große FAT32 Partition und den Rest HFS+ formatieren soll, weil das die Limitierungen von FAT32 sein sollen. Erst mit NTFS sind größere Partitionen möglich, worauf der Mac aber nicht schreiben kann, nur lesen.
     
  6. themenyouneversee

    themenyouneversee New Member

    mit macdrive konnte ich nun endlich problemlos die hd am pc bearbeiten!
     

Diese Seite empfehlen