externe Festplatte als Web Server?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von peppermint, 16. März 2003.

  1. peppermint

    peppermint New Member

    Hallo,
    ich habe einen Web Server und mein ibook platzt bald.
    Weiss jemand ob ich auch ne externe HD benutzen kann als Server, ohne dass die DL und UL Speed im Vgl. zu meinem ibook abnimmt? reicht eine zb. mit 5400 umdrehungen? Ich denke dass das Firewire Kabel die Übertragung verlangsamen könnte (?)

    Wo gibts eigentlich ne Liste mit den besten Festplatten im Preis Leistungsverhältniss
    Möchte ne 200 oder 250GB

    danke
     
  2. aika

    aika New Member

    wird weniger die übertragungsrate der firewireplatte sein, 30MB/s sollten reichen (unwesentlich weniger als ATA33), mehr die prozessorlast und der ramspeicher bei hohem serverbetrieb die ausbremsen könnten, so jedenfalls meine erfahrungen.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    eine Platte kannst Du nicht als Webserver nutzen, nur kannst Du den Pfad zu den Dateien umbiegen.
    Wenn Du den in OSX eingebauten Webserver ohne Manipulation benutzt dann liegt alles in Deinem Homeverzeichnis und das nach extern zu legen hat das Problem das die Platte immer da sein muß.
    Die Geschwindigkeit hängt weniger von der Plattenleistung ab als von der Tatsache, das Du entweder mit einem 10/100MBit Kabel ans Netz gehst oder Airport (11MBit) und das konnten die PIO2 Platten schon.
    Wenn Du Dich allerdings lokal des Webservers bedienst ist der Speed ausreichend, denn 30MB/sec sind eine Menge.
     

Diese Seite empfehlen