externe Festplatte formatieren schlägt fehl

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Leschi, 3. April 2015.

  1. Leschi

    Leschi New Member

    Hallo an alle!
    Ich bin ein blutiger Anfänger und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Meine externe Festplatte funktioniert nicht mehr (wird nicht erkannt und kann auch nicht aktiviert werden) und das Festplattendienstprogramm kann sie auch nicht wieder reparieren. So dachte ich, dass es am besten sei, wenn ich sie formatiere. Auch das funktioniert nicht. Auf dieser Festplatte ist mein TimeMachine Backup und ich habe 3 Partitionen auf der Festplatte (habe jetzt schon hier gelesen, dass das Mist ist).
    Wie kann ich die Festplatte nun formatieren? Bitte bitte für Blöde erklären, falls ihr mir helfen könnt.
    Viele liebe Grüße
    Leschi
     
  2. yew

    yew Active Member

    Hi

    hast du überhaupt schon einen Neustart gemacht?

    .... ansonsten schnellstens eine neue HD besorgen und dort ein neues Backup mit TimeMachine machen.
    DIE Datensicherung hat erst mal Priorität. DANN kannst du ja versuchen, an die restlichen Daten zu kommen OHNE die alte HD zu löschen oder neu zu formatieren.

    Erst wenn du die Daten von der alten HD dann gesichert hast, kannst du sie neu formatieren und mach bitte nur eine Partition draus.


    Gruß yew
     

Diese Seite empfehlen