Externe Festplatte kostet Nerven. Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von FrankH, 30. August 2002.

  1. FrankH

    FrankH New Member

    Hi an alle da draussen. Ich hab hier eine Firewire Gehäuse "IceCube" IDE mit ner gebrauchten 60 Gig Festplatte drin. Also ich glaub die Festplatte läuft einwandfrei, war auch noch nicht alt. das Problem ist folgendes: Mein Powerbook G3 unter OS 9.2. erkennt das Gehäuse nicht. Es erscheint kein Icon auf dem Schreibtisch. Strom is drauf, also alle Lichtlein brennen am Gehäuse nur kann ich eben kein Icon auf dem Bildschirm sehen. Sh..! Vielleicht braucht der IDEcontroller ein Update, aber wie krieg ich so was her und wie dann noch drauf? Kabel funktionieren eigentlich alle. Is getestet. Was kann da sein? Hilfe!
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hast du drauf geachtet, dass die Jumper der Externen als Master gesetzt sind?
    Sind in "Erweiterungen Ein/Aus" überall Häkchen dran, wo das Wort Firewire auftaucht?
     
  3. sorbitt

    sorbitt New Member

    ich habe auch ein ähnliches problem einer nicht mountenden externen fwhd. hab folgendes rausgekriegt: wenn ich als startvolume auf meine x-partition umstelle, erscheint dort unter x die platte, geh ich dann wieder zurück auf 9 ist sie endlich auch dort sichtbar.
     
  4. FrankH

    FrankH New Member

    OK, das probier ich jetzt dann mal
     
  5. maccie

    maccie New Member

    Was sagt der System-Profiler?
     

Diese Seite empfehlen