Externe Festplatte USB oder FW

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rainer RV, 15. Februar 2006.

  1. Rainer RV

    Rainer RV New Member

    Hallo zusammen,
    da ich beabsichtige mir eine externe Festplatte zuzulegen stellt sich die Frage, usb oder firewire.
    Einerseits möchte ich zwecks Sicherung diverse Daten kopieren/auslagern, andererseits wäre es sicher kein Fehler ein zweites startbares System für den Notfall einzurichten.
    Mein PMAC G4 ist von Haus aus mit FW400 und per Erweiterungskarte mit USB2 ausgestattet.
    Da ich noch nicht sehr lange mit Mac's arbeite, möchte ich in dieser Runde die Frage nach Vor- und Nachteilen der der jeweiligen Schnittstellenversion (abgesehen davon, dass USB2 mit 480 zu 400 MBit/sek 20 Prozent schneller ist) in den Raum werfen.

    Gruss,
    Rainer
     
  2. wm54

    wm54 New Member

    beim mac empfiehlt sich firewire, das läuft runder und schneller. davon kannst du auch booten. wir haben in letzter zeit eine vielzahl an firewire-platten problemlos genutzt. die usb2-dinger legen dagegen öfters mal den finder lahm ...
     
  3. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    FW, definitiv. Schneller, stabiler und bootbar.
     
  4. AC

    AC New Member

    hi,

    also wenn ich mich auf mein gefühl verlasse würd ich sagen firewire ist ein bisschen flotter - effektiv ists wahrscheinlich ziemlich gleich. was ich aber an den firewire platten liebe ist, dass man sie seriell hintereinanderhängen kann - sprich du belegst nur eine schnittstelle am rechner...und der kabelsalat ist zumindest aus der optik.

    lg

    ac
     
  5. Rainer RV

    Rainer RV New Member

    Na, da hat sich die Frage doch schon gelohnt.
    Damit steht das Urteil schon fest, also kommt 'ne FW Platte ins Haus.
    Man muss halt nur die richtigen Leute Fragen.

    dankeeeee...
     
  6. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Heute gilt für den Mac ganz klar : FW ist die bessere Wahl!

    Aber es ist nicht garantiert, dass Apple auch in ein paar Jahren immer noch voll hinter FW steht. In meinem Fall, G5 mit FW800, ist natürlich der Anschluss mit der schnelleren FW-Variante optimal. Damit du alle heutigen Möglichkeiten verfügbar hast, sind die Gehäuse mit allen 3 Interface (FW800, FW400 und USB-2) sehr geeignet. Kosten allerdings etwas mehr.


    Gruss GU
     
  7. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    also ich hab ein Gehäuse gekauft, welches FW & USB 2.0 Anschlüsse hat

    nutzen tu ich die über FW
    falls die aber woanders dran soll, ist halt auch USB vorhanden
     
  8. Rainer RV

    Rainer RV New Member

    OK,
    alles (noch) klarer.
    Es kommt nur FW in Frage.
    Super, danke an alle die hier in diesem Kreis Tips und Erfahrung austauschen und so MAC Anfängern (seit fast 2 Jahren ) auf die Sprünge helfen.

    Gruss,
    Rainer
     

Diese Seite empfehlen